Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Game-News
Fotos

Bilder: © Warner Bros.

Spaßiges Spiel mit den Kult-Charakteren

"Watchmen: Das Ende ist nah"

Durch die Nacht mit der Eule und dem Zyniker: Passend zum Release der "Watchmen"-Blu-ray-Disc veröffentlicht Warner Bros. Interactive nun ein Spiel mit den Helden, die keine sind. Rund 30 Euro kostet die Disc-Version von "Watchmen: Das Ende ist nah" und beinhaltet zwei Abenteuer. Wer den ersten Teil, der schon vor einem halben Jahr erschien und die Flucht des Bösewichts Underboss zum Thema hatte, schon besitzt, kann die Fortsetzung auch online beziehen. In deren Mittelpunkt steht die Suche nach einem verschwundenen Mädchen.

Nehmen Sie auch an unserem großen "Watchmen"-Gewinnspiel teil.

Lesen Sie auch unsere DVD-Kritik zu "Watchmen: Die Wächter.

Selten ist eine Filmfigur schneller zum Kultcharakter aufgestiegen. Kein Wunder: Rorschach ist düster, zynisch, zielstrebig, philosophiert gerne über die Unmoral - und er trägt eine extrem coole Maske. Genau diese Eigenschaften hat die unkomplizierte, in Form zweier Episoden veröffentlichte PC-, PS3- und Xbox-360-Prügelei "Watchmen: Das Ende ist nah" perfekt eingefangen.

In den insgesamt acht Kapiteln wollen Heerscharen von Gegnern vermöbelt werden. Unterstützt wird Rorschach - wie im Film - durch Nite Owl. Wer will, kann in den beiden Episoden natürlich auch seine Rolle einnehmen. In den ganz hübsch designten, jedoch recht dunkel gehaltenen, und leider nicht frei erkundbaren Level muss der Spieler nach Power-Ups Ausschau halten, um die Kampffähigkeiten seines Helden zu verbessern. Was dringend nötig ist, da die Widersacher im Spielverlauf immer renitenter und resistenter werden.

Artikel vom 14. August 2009

Autor: teleschau

Entertainment-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige
Video 
Besiege den Drachen!