Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Internet-TV

Alle Sitzungen live

Hessen erhält Landtags-TV

Die Debatten des Hessischen Landtags sind ab 2013 erstmals für alle Bürger live im Internet zu sehen.

Der Ältestenrat des Parlaments hat beschlossen, dass der hessische Privatsender Hit Radio FFH die Plenarsitzungen in Zusammenarbeit mit dem Landtag in Bild und Ton überträgt. Die erste Sitzung im neuen Jahr findet am 29. Januar statt.

Interessierte Bürger können die Vollversammlungen der hessischen Parlamentarier auf der Webseite von Hit Radio FFH verfolgen, einen Link zu Landtags-TV gibt es dann auch im Internet-Angebot des Landtags.

Jeden Monat - außer in der Ferienzeit - tagen die Mitglieder des Landtags in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Fragestunden, Aussprachen, Besprechungen, Erklärungen, Gesetzeslesungen und Abstimmungen sind Tagesordnungspunkte. Die Plenarsitzungen sind öffentlich, Journalisten berichten.

Der Bundestag und einige Landtage, darunter Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen, haben bereits Internet-Livestreams.

Hit Radio FFH zeigt Landtags-TV neben dem Internet auch auf Android- und Apple-Smartphones und -Tablet-PCs, darunter das iPhone und iPad. Der hessische Sender ist das erste Privatradio in Deutschland, das die Sitzungen aus einem Landtag live ins Internet überträgt.

Artikel vom 19. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Hit Radio FFH

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige