Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe

Lutz Marmor hat am 1. Januar 2013 den ARD-Vorsitz von Monika Piel übernommen.

Lutz Marmor

ARD erhält neuen Vorsitzenden

NDR-Intendant Lutz Marmor hat zum Jahresbeginn 2013 den ARD-Vorsitz übernommen. Der 58-Jährige löst WDR-Intendantin Monika Piel ab, die zwei Jahre lang an der Spitze des öffentlich-rechtlichen Senderverbunds gestanden hat.

Die ARD-Hauptversammlung hatte Marmor im Frühjahr 2012 zum ARD-Vorsitzenden gewählt, Piel ist während dieser Zeit seine Stellvertreterin.

"Diese Aufgabe ist eine große Herausforderung und eine Ehre zugleich", sagte Marmor in Hamburg. "Die ARD ist mit ihren vielfältigen Programmen in Radio, Fernsehen und Internet eine publizistische Kraft sowie eine Bereicherung für das ganze Land."

Artikel vom 02. Januar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: ARD/WDR/Klaus Görgen

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige