Anzeige
Anzeige
TVDigital
Köpfe

ARD plant Musikshow mit Gottschalk

"Good Vibrations"

Thomas Gottschalk soll im Sommer eine Musikshow im Ersten präsentieren. Das bestätigte der Bayerische Rundfunk (BR), der die Sendung produzieren will, gegenüber dem Branchendienst "w&v".

"Good Vibrations", so der Titel, sei ein "zeitgemäß-modern inszeniertes TV-Event mit Stars, die nicht nur den Sound von damals geprägt, sondern als moderne Legenden die Musik von heute maßgeblich beeinflusst haben", hieß es beim BR. Gottschalk gilt als Wunschkandidat für die Moderation, eine Entscheidung sei jedoch noch nicht gefallen.

Gottschalk hat schon früher Musikshows präsentiert, darunter beispielsweise "50 Jahre Rock!" im ZDF. Bei "Good Vibrations" stehen Hits und Oldies auf dem Programm, der Rahmen soll ein Open-Air-Event sein.

Artikel vom 26. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: BR

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige