Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe
Das brasilianische Top-Model Adriana Lima.
Fotos

Das brasilianische Top-Model Adriana Lima posierte schwanger für den Pirelli-Kalender 2013. - Foto © 2012 Pirelli & C. S.p.A

Pirelli-Kalender für 2013 ist da

Von Steve McCurry inszeniert

Am 28.11.2012 präsentierte der italienische Reifenhersteller Pirelli die 40. Ausgabe des legendären Pirelli Kalenders in Rio de Janeiro. Der Pirelli Kalender 2013 wurde von dem amerikanischen Fotografen Steve McCurry inszeniert.

Insgesamt elf Models posierten in Brasilien für Steve McCurry, darunter die Tschechin Petra Nemcova, die 2004 eine Stiftung für von Naturkatastrophen betroffene Kinder gegründet hat. Summer Rayne Oakes aus den USA, die sich für den Umweltschutz einsetzt, ist das erste weltweit erfolgreiche Öko-Top-Model. Die Models bekleidet abzulichten gebe die Chance, sie mit all ihren Rundungen und zugleich als Menschen mit Ideen und Initiativen zu präsentieren, sagte McCurry.

Die Models des Pirelli Kalenders 2013

1. Kyleigh Kuhn
2. Sonia Braga
3. Isabeli Fontana
4. Elisa Sednaoui
5. Marisa Monte
6. Petra Nemcova
7. Hanaa Ben Abdesslem
8. Sommer Rayne Oakes
9. Karlie Kloss
10. Adriana Lima
11. Liya Kebede

Der Pirelli-Kalender wurde 1964 ins Leben gerufen, um Werbung für die Reifen des Unternehmens zu machen. Mit Nacktbildern von hübschen Models an exotischen Orten erlangte er rasch Berühmtheit und zog Top-Fotografen wie Karl Lagerfeld und Terry Richardson an.

Artikel vom 28. November 2012

Autor: Presseinformation / Sabine Fassbender

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige