Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe

Streber treffen auf Schönheiten

ProSieben wagt Experiment

Was passiert, wenn ein Nerd auf eine schöne Frau trifft? In der neuen Show "Beauty & The Nerd" begleitet ProSieben das Experiment mit der Kamera.

Acht "Beauties" und acht "Brains" werden vier Wochen lang in einer luxuriösen Villa in Südafrika einquartiert. Jeweils eine junge Frau und ein Streber bilden ein Team, wohnen gemeinsam in einem Zimmer und treten als Paar in Spielen gegen- und miteinander an.

Die "Beauties" werden durch wissensorientierte Tests herausgefordert. Die "Brains" müssen beweisen, wie gesellschaftstauglich und männlich sie sind. Am Ende jeder Folge muss ein Team die Sendung verlassen. Im Finale gewinnt das erfolgreichste Paar 100.000 Euro.

Erfinder und Produzent der Show, die in den USA bei Fox 21 lief, ist Hollywood-Schauspieler Ashton Kutcher. Die deutsche Fassung wird von Shine Germany produziert, Moderator ist Daniel Boschmann.

ProSieben zeigt die vier Folgen ab 31. Januar 2013 um 20.15 Uhr.

Artikel vom 13. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: ProSieben

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige