Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe

"Die härtesten Fans der Welt"

RTL Crime spürt Hooligans auf

Weltweit ist Fußball unangefochten die Sportart Nummer eins. Im Schatten des sportlichen Wettstreits ist jedoch mit der Hooligan-Szene ein Milieu entstanden, für dessen Mitglieder der Fußball weit mehr darstellt als "die schönste Nebensache der Welt".

Hooligans begreifen sich als Krieger ihres Vereins, dem sie durch gewalttätige Auseinandersetzungen mit Anhängern verfeindeter Clubs zu dienen glauben.

Traditionell sind Hooligans in so genannten Firmen organisiert, die sich Nachforschungen von außen kategorisch verweigern. Umso bemerkenswerter, dass es den Machern der britischen Dokumentationsreihe "The Real Football Factories International" gelungen ist, Zugang zu einigen der international berüchtigtsten Hooligan-Gruppierungen zu erhalten.

Der Abo-Sender RTL Crime zeigt die zehnteilige Serie unter dem deutschen Titel "Hooligans - Die härtesten Fans der Welt" exklusiv ab 19. Januar 2013 um 17.55 Uhr.

Artikel vom 07. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: RTL

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige