Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe

Ausnahme "Muppets"-Film

Til Schweiger legt Pause ein

Nur eine "absolute Traumrolle" könnte ihn von seiner Auszeit abhalten: In diesem Jahr will Schauspieler Til Schweiger nicht vor der Kamera stehen.

"Es gibt nur eine kleine Ausnahme - jetzt im Februar fliege ich nach London und drehe einen Tag für den neuen 'Muppets'-Film mit Ricky Gervais", sagte der 49-Jährige der Zeitschrift "Gala".

Während der langen Pause wolle er möglichst viel Zeit in seinem neuen Zuhause in Hamburg verbringen. Schweiger: "In der letzten Zeit habe ich nur aus dem Koffer gelebt, war immer im Flugzeug - und das, obwohl ich so ungern fliege."

Schweiger ist zurzeit mit der Patchwork-Komödie "Kokowääh 2" im Kino. Außerdem spielt er im Berlinale-Wettbewerbsfilm "The Necessary Death Of Charlie Countryman" neben Hollywood-Star Shia LaBeouf.

Artikel vom 07. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige