Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
Köpfe

ZDF lässt Moderator einfliegen

"heute-journal"

Wenn Christian Sievers im neuen Jahr gelegentlich das "heute-journal" präsentiert, wird er von allen deutschen Nachrichtenmoderatoren den weitesten Arbeitsweg haben.

Der 43-Jährige soll im Hauptjob weiterhin ZDF-Korrespondent in Tel Aviv bleiben - und sechsmal pro Jahr für jeweils fünf Sendungen eingeflogen werden, um in Mainz die Moderatoren Claus Kleber und Mariette Slomka zu entlasten, wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet.

ZDF-Chefredakteur Peter Frey verteidigt den Aufwand: "Christian Sievers ist festangestellt, die Reisekosten sind überschaubar und auch deshalb gerechtfertigt, weil wir mit dieser Besetzung die nächste Moderatorengeneration im 'heute-journal' ins Spiel bringen."

Artikel vom 31. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: ZDF

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige