Anzeige
Anzeige
TVDigital
Technik

Unitymedia Kabel BW legt zu

Neue Box kommt im Sommer

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW hat 2012 ein Rekordwachstum erzielt: Die Tochter des US-Medienkonzerns Liberty Global gewann 767.500 neue Kunden für Kabelfernsehen, Internet und Telefonie, davon 201.900 im vierten Quartal.

Das entspricht einem Anstieg von 18 Prozent zum Vorjahresquartal, wie das Unternehmen in Köln mitteilte. Wachstumstreiber waren vor allem die Bereiche Internet und Telefonie.

Mit 97 Prozent der 12,6 Millionen erreichbaren Haushalte ist inzwischen annähernd das gesamte Netz von Unitymedia Kabel BW für Internet-Datenraten zwischen 100 und 150 Mbit/s ausgebaut.

Das Unternehmen, das Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg versorgt, will im Sommer die neue Multimedia-Box Horizon einführen, die als zentrale Medienplattform alle Unterhaltungsdienste im Haushalt des Kunden verbinden soll.

Artikel vom 14. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Unitymedia Kabel BW

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige