Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

ATV2 startet via DVB-T

Österreich

ATV2 weitet seine Verbreitung aus: Der Schwesterkanal des österreichischen PrivatsendersATVist ab sofort via DVB-T in Wien, großen Teilen Niederösterreichs und Tirols empfangbar.

Der am 1. Dezember 2011 gestartete Sender war bislang nur per Kabel und Satellit zu empfangen. Ab Mitte Dezember wird auch Vorarlberg mitATV2via DVB-T versorgt, wenn der Sender am Pfänder zugeschaltet wird.

Hinter beiden Sendern steht die Tele München Gruppe des Medienunternehmers Herbert Kloiber.

Externe Links

Artikel vom 16. November 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: ATV

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige