Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

DMAX HD kommt ins Kabelnetz

Unitymedia & Kabel BW

Die Kabelgesellschaften Unitymedia und Kabel BW bieten ihren Kunden künftig den Free-TV-Männerkanal DMAX auch in hoher Bildauflösung an. Die Einspeisung von DMAX HD ist Teil einer langfristigen Partnerschaft, die mit der Betreibergesellschaft Discovery Networks Deutschland vereinbart wurde.

Ab Januar 2013 ist der DMAX HD bei Unitymedia in Nordrhein-Westfalen und Hessen zu empfangen, Kabel BW in Baden-Württemberg folgt im ersten Quartal 2013.

DMAX HD ist damit erstmals im Kabelnetz zu sehen. Seit dem Start am 1. Mai war der Sender nur via Satellit auf der Astra-Plattform HD+ empfangbar.

Außerdem wurde eine Zusammenarbeit im Bereich Video-on-Demand vereinbart: Die Zuschauer können in den Abrufdiensten der Kabelnetzbetreiber künftig ausgewählte DMAX-Eigenproduktionen wie "Asphalt Cowboys" per Tastendruck auf der Fernbedienung als Catch-up-Service jederzeit noch einmal ansehen.

Artikel vom 05. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Discovery Networks

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige