Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

KabelKiosk baut Angebot aus

Discovery HD & Disney

Der KabelKiosk von Eutelsat erweitert seine Sender- und Service-Plattform für Kabelnetzbetreiber um neue Programmangebote der US-Fernsehveranstalter Walt Disney und Discovery. Das gab der Satellitenbetreiber auf seinem Jahresempfang 2013 in Berlin bekannt.

Discovery Channel HD ist ab 1. März im KabelKiosk zu empfangen, wie KabelKiosk-Geschäftsführerin Martina Rutenbeck ankündigte. Discovery-Dokumentationen werden zudem in das Abrufangebot der interaktiven Multimedia-Plattform KabelKiosk Choice aufgenommen. Dort werden künftig auch Spielfilme, TV-Serien und Cartoons von Disney enthalten sein. Beide Partner steuern Sendungen sowohl in herkömmlicher als auch in hoher Bildauflösung (HDTV) bei.

Als neuen Abnehmer für seine Free-TV- und Pay-TV-Pakete sowie die Fremdsprachenprogramme konnte der KabelKiosk die Deutsche Telekom gewinnen. Die Telekom agiert seit kurzem wieder als Kabelnetzbetreiber und beliefert die Wohnungswirtschaft mit analogen und digitalen TV-Programmen, einem Internet- und Telefonanschluss. Auch das Pay-TV-Angebot von Sky ist mit an Bord.

Artikel vom 25. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Eutelsat

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige