Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

Die "X Games" finden in diesem Jahr erstmals in Deutschland statt.

ProSieben überträgt "X Games"

Actionsport-Event in München

ProSieben wird die Actionsport-Veranstaltung "X Games" in Deutschland ausstrahlen. Die Muttergesellschaft ProSiebenSat.1 schloss eine entsprechende Vereinbarung mit dem US-Sportkanal ESPN ab, der den Wettbewerb veranstaltet.

ProSieben wird das Spektakel live  und zeitversetzt im Free-TV und Pay-TV übertragen. Auf dem Videoportal MyVideo.de wird es zudem einen "X Games"-Kanal mit Livestreams und Video-on-Demand-Bereich geben. Die Berichterstattung deckt alle sechs diesjährigen "X Games"-Veranstaltungen ab, darunter die "X Games Germany", die vom 27. bis 30. Juni im Münchner Olympiapark stattfinden.

Auch die Pay-TV-Sender ESPN America und Extreme Sports Channel werden in Europa über das Spektakel berichten.

Bei den "X Games", die 1995 erstmals ausgetragen wurden, messen sich die weltbesten Action- und Extremsportler in Disziplinen wie Skateboard-, Mountainbike- und BMX-Rennen.

Artikel vom 24. Januar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Eric Lars Bakke/ESPN Images

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige