Anzeige
Anzeige
TVDigital
TV-Sender

RTL II zeigt "Smash"

Neue US-Serie

RTL II holt die US-Serie "Smash" nach Deutschland: Der Privatsender zeigt alle 15 Folgen der ersten Staffel vom 3. bis 6. Januar 2013 jeweils ab 20.15 Uhr als TV-Premiere.

Die Serie, die auf einer Idee von Co-Produzent Steven Spielberg basiert, zeichnet das Entstehen eines Broadway-Musicals nach - von der ersten Idee über die Castings bis zu Liebe, Intrigen und Triumphen während der Show-Produktion.

Hauptfiguren sind die Songwriter Tom (Christian Borle) und Julia (Debra Messing), der Regisseur Derek (Jack Davenport), die Produzentin Eileen (Oscar-Preisträgerin Anjelica Huston) sowie die grundverschiedenen Sängerinnen Karen (Katharine McPhee) und Ivy (Megan Hilty).

Sie kämpfen um die Hauptrolle in einem neuen Musical über das Leben von Marilyn Monroe. Als das Rennen schon entschieden scheint, taucht mit der Hollywood-Schauspielerin Rebecca Duvall (Uma Thurman) eine weitere Rivalin auf. Die zweite Staffel startet in den USA im Februar 2013.

Artikel vom 16. November 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: RTL II

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige