Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

Neuer Vertrag bis 2015

Sky behält Formel-1-Rechte

Der Abo-Sender Sky wird weiterhin die Rennen der Formel 1 live in Deutschland und Österreich übertragen. Die Partnerschaft mit dem Rechteinhaber Formula One Management wurde um drei Jahre bis 2015 verlängert.

Die Fans von Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Fernando Alonso & Co. können damit auch in Zukunft alle Grand-Prix-Rennen vom Freien Training bis zum Zieleinlauf live und in hoher Bildauflösung (HDTV) bei Sky sehen.

Mit Sky Go können die Abonnenten die Übertragungen auch mobil und im Internet verfolgen, unter anderem via iPad, iPhone, iPod Touch und Xbox 360.

Im Free-TV zeigt RTL die Formel-1-Rennen live. Der Sportkanal Sport1 überträgt die Freien Trainings am Freitag live und berichtet in Zusammenfassungen von den anderen Rennen.

Artikel vom 31. Januar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Sky

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige