Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

Sunrise baut TV-Plattform aus

VIVA, 3+, MTV & Co.

Die Schweizer Telekommunikationsgesellschaft Sunrise nimmt neue Fernsehsender in ihre IPTV-Plattform Sunrise TV auf, darunter zahlreiche Programme in hoher Bildauflösung (HDTV).

Neu ins HD-Angebot kommen die Schweizer Privatsender VIVA Schweiz HD und 3+ HD, MTV Italia HD und La7 HD aus Italien sowie die britischen Sender ITV Granada HD und Channel 4 HD.

Insgesamt bietet Sunrise TV im Basispaket über 200 TV- und über 110 Radiosender. Hinzu kommen Pay-TV-Pakete, zum Beispiel von Teleclub und Canal+, und eine Online-Videothek mit über 1.500 Filmen.

Externe Links

Artikel vom 20. Dezember 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: Sunrise

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige