Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

SWR und ARTE zeigen Echtzeit-Serie

Vorbild US-Serie "24"

Das SWR Fernsehen und ARTE zeigen mit "Zeit der Helden" die erste deutsche TV-Serie in Echtzeit. Die Ausstrahlung erfolgt im Rahmen der Programmwoche zum Thema Midlife "40+: Jetzt oder nie!" vom 25. bis 29. März, wie derSWRauf seiner Jahrespressekonferenz in Stuttgart bekannt gab.

Die Serie mit Julia Jäger und Oliver Stokowski in den Hauptrollen wurde nach dem Prinzip der US-Serie "24" gedreht. Das heißt: Erzählzeit ist gleich erzählte Zeit. Wenn die Zuschauer um 20.15 Uhr einschalten, ist es auch für die Serienfiguren Viertel nach Acht am Abend.

Nach dem Erfolg im Vorjahr will der SWR zudem erneut einen "Tatort+" anbieten, bei dem die Zuschauer online mitmachen können. In der Folge "Spiel auf Zeit", die am 26. Mai in der ARD läuft, können die Internetnutzer gemeinsam mit dem "Tatort"-Team auf Tätersuche gehen.

Artikel vom 22. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: SWR

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige