Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

Katrin Bauerfeind übernimmt - im wahrsten Sinne des Wortes - das Büro des SWR-Intendanten Peter Boudgoust und macht dort ihr eigenes Programm zusammen mit Internetnutzern aus der ganzen Welt.

SWR zeigt Late-Night-Show

"Late Wide Web"

Katrin Bauerfeind führt durch eine neue Late-Night-Show im SWR Fernsehen: Die Moderatorin übernimmt am 7. März um 23.15 Uhr das Büro des SWR-Intendanten Peter Boudgoust und macht dort ihr eigenes Programm.

Im Mittelpunkt von "Late Wide Web" steht die Internet-Kultur: herausragende Clips, kuriose Webseiten und bemerkenswerte Aktionen. Gemeinsam mit einem prominenten Gast aus dem Bereich Schauspiel, Musik, Comedy, Politik oder Literatur unterhält sie sich über die aktuellen Themen des Gastes, seine Projekte, aber auch über seine Erfahrungen und seinen Umgang mit dem Internet.

Außerdem sind Zuschauer vor Ort, die Bauerfeind in die Sendung einbindet. Die Sendung wird am 12. März um 22.15 Uhr und am 13. März um 22.45 Uhr im DigitalkanalEinsPluswiederholt.

Artikel vom 28. Februar 2013

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: SWR/Alexander Kluge

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige