Anzeige
Anzeige
TVDigital
TV-Sender

UPC Cablecom zieht Vorstoß vor

Digital-TV wird Free-TV

Der Wettstreit zwischen UPC Cablecom und Swisscom um frei zugängliches Digitalfernsehen geht in die nächste Runde: UPC Cablecom hat die Grundverschlüsselung des digitalen Free-TV-Basispakets mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

Der Schritt war ursprünglich für 1. Januar 2013 angekündigt worden.

Mit dem überraschenden Schritt kommt UPC Cablecom dem Konkurrenten Swisscom zuvor: Der Telekommunikationskonzern wollte in Reaktion auf den Free-TV-Vorstoß des Kabelnetzbetreibers seinen DSL-Kunden schon ab Anfang Dezember ein kostenfreies IPTV-Paket anbieten ("Swisscom TV light"), wird jetzt aber selbst überholt.

Artikel vom 15. November 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: UPC Cablecom

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige