Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Sender

ZDF nimmt sich selbst aufs Korn

Neue Comedy-Serie

Das ZDF dreht eine Sitcom über den eigenen Sender. Zum 50. Geburtstag des ZDF im Frühjahr 2013 sollen vier Folgen "Lerchenberg" im Hauptprogramm und im Digitalkanal ZDFneo laufen, wie das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" meldet.

Im Mittelpunkt steht Schauspieler Sascha Hehn ("Schwarzwaldklinik", "Traumschiff"), der in der Serie ein Comeback plant - und sich der Einfachheit halber gleich selbst spielt.

Die ersten beiden "Lerchenberg"-Folgen wurden dem Bericht zufolge schon 2011 in Büros und Studios am Mainzer Lerchenberg gedreht - zunächst als Geheimprojekt, von dem sogar die Kollegen anderer Abteilungen nichts erfahren durften. Zwei weitere Folgen dreht das ZDF seit vergangener Woche.

Benannt ist die Sitcom nach dem Sitz des öffentlich-rechtlichen Senders am Mainzer Lerchenberg.

Artikel vom 19. November 2012

Autor: Dr. Jörn Krieger / Bild: ZDF

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige