Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Serien
Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) hat Appetit auf Menschenfleisch.
Fotos

TV-Serie ''Hannibal'': Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) hat Appetit auf Menschenfleisch. / Foto: © 2012 NBC Universal Media, LLC

Mads Mikkelsen als Kult-Kannibale

Start der Serie ''Hannibal'' auf Sat.1

Story:

Will Graham (Hugh Dancy) erstellt für das FBI Täterprofile. Wie kein anderer kann er sich in die Gedankenwelt von Serienkillern hineinversetzen. Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) soll ihm künftig dabei helfen. Was keiner ahnt: Der Psychologe führt ein Doppelleben – als Menschenfresser.

Hintergrund:

Die 13 Folgen von ''Hannibal'' erzählen die Vorgeschichte des Oscarhits "Das Schweigen der Lämmer" (1991) und des Thrillers "Roter Drache" (2002), die beide auf Romanen von Thomas Harris basieren.

Urteil:

Gänsehautgarantie. Mikkelsen hält mit Anthony Hopkins, dem diabolischsten Psycho aller Zeiten, locker mit. Warnung: Es fließt sehr viel Blut!


Sendehinweis: ''Hannibal''

CRIME um die frühe Karriere des berüchtigten Kino-Killers
DO, 10.10., Sat.1, 22.15 Uhr

Artikel vom 10. Oktober 2013

Autor: TV DIGITAL

Specials-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.