Anzeige
Anzeige
TV DIGITAL
TV-Serien
Doku-Reihe ''Die Saurier-Revolution'': Szene aus Episode 2 "Quell des Lebens".
Fotos

Doku-Reihe ''Die Saurier-Revolution'' auf Discovery Channel HD: Szene aus Episode 2 "Quell des Lebens". - Foto © Discovery Channel

Neue Doku-Reihe ''Die Saurier-Revolution''

Ab 13.12. auf Discovery Channel HD

Ein Sender wie Super RTL hätte diesen Vierteiler sicherlich "Upps! Die total verrückte Dino-Show" genannt, was durchaus gut gepasst hätte. So etwas hat sich der Doku-Sender Discovery Channel HD dann doch nicht getraut, dort läuft die Sendung nun als "Die Saurier-Revolution" (ab 13.12., 21.45 Uhr).

Vordergründig geht es um neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus den letzten Jahrzehnten, die unsere Sichtweise auf das Leben der Dinosaurier revolutioniert haben – etwa dass Dinos als Vorfahren der heutigen Vögel Federschmuck hatten und bunter aussahen als bisher angenommen. "Die Renaissance der Dinosaurier ist in vollem Gang", so beschreibt Scott D. Sampson, der Kurator des Naturhistorischen Museums Utah, die Weiterentwicklung der Dino-Forschung in der Doku.

Hauptsächlich aber erzählt "Die Saurier-Revolution" Geschichten, in denen die Dinos merkwürdig vermenschlicht erscheinen: Raptoren etwa tauschen vor einem Angriff böse Blicke aus, ein altersschwacher Protoceratops nimmt sich eines verwaisten Dinojungen an, um sich später auf einem Dinofriedhof zum Sterben zu legen ...

Obendrein passieren "lustige" Pannen: Ein Gigantoraptor tritt beim Balztanz so stark auf, dass er in eine Höhle von Nagetieren einbricht. Und ein Shunosaurus gerät nach Verzehr eines Pilzes in einen Drogenrausch. Alles ganz nett – aber mehr echte News von den Dinos gab es in der BBC-Doku "Der Dino-Planet".


Sendungshinweis: Doku-Reihe "Die Saurier-Revolution"
Ab 13.12.2012, 21:45 Uhr, Discovery Channel HD

Artikel vom 13. Dezember 2012

Autor: Dirk Oetjen

Specials-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.