ANZEIGE

History TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop
Watchmi kostenlos herunterladen

Der TV-Sender History

History ging erstmals im Januar 1995 in den USA auf Sendung, in Deutschland startete der Pay-TV-Kanal am 15. November 2004. Weltweit ist der Sender in 150 Ländern und über 400 Millionen Haushalten empfangbar und wird in 37 Sprachen produziert und ausgestrahlt. Für den deutschsprachigen Raum werden History und der Schwesterkanal The Biography Channel als Joint Venture von A+E Networks und NBC Universal Global Networks Deutschland veranstaltet. NBC Universal Global Networks ist eine Tochter des US-amerikanischen Medienunternehmens NBC Universal und betreibt in Deutschland die Pay-TV-Sender Syfy, 13th Street, Universal Channel und E! Entertainment. History (bis 2009: The History Channel) hat seinen Sitz in München, ist via Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen und wird auch im hochauflösenden Bildformat HDTV ausgestrahlt.


History ist zu empfangen über:

History ist ein Abo-Sender, der in Deutschland in den kostenpflichtigen Programmbouquets der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, Tele Columbus und PrimaCom erhältlich ist. Via IPTV ist History bei T-Entertain zu empfangen. Schweizer Zuschauer können den TV-Sender über UPC Cablecom, Zuschauer aus Österreich über UPC Austria kostenpflichtig beziehen.


Filme bei History

Seit August 2013 zeigt History auch Spielfilme und Mehrteiler zu historischen Ereignissen, die aus dem Archiv des Programmpartners ZDF stammen. Einmal im Monat stehen Produktionen wie "Deckname Luna" mit Anna Maria Mühe und Götz George, "Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie", "Das Wunder von Berlin" mit Veronica Ferres und Heino Ferch, "Unsere Mütter, unsere Väter" mit Tom Schilling oder "Die Rebellin" auf dem Programm. "Die Rebellin" zeigt den Kampf von Lena Berkow (Alexandra Neldel), die Ehre ihres toten Vaters Gustav wieder herzustellen. Dieser hatte als Techniker maßgeblich an der Entwicklung des Volksfernsehers mitgewirkt, wurde dafür aber nie entlohnt. Nach dem Tod ihres Vaters begibt sich die technisch begabte Lena auf die Suche nach dem Industriellen Sattler, an den ihr Vater das Patent seiner Erfindung verkauft hatte.


Was bietet History im TV-Programm?

Der Schwerpunkt des Spartenprogramms liegt auf Dokumentationen, Reportage- und Reality-Reihen sowie Magazinen zu Themen aus Vor- und Frühzeit, Antike, Mittelalter, Zeit- und Militärgeschichte, Erfindungen und Technologien. Zahlreiche Reihen werden als deutsche Erstausstrahlungen angeboten. Neben Einzelsendungen wie "Der elfte Tag – Die Überlebenden von München 1972", "Caligula – Herrschaft im Zeichen des Terrors" oder "Titanic – Beweise aus der Tiefe" zeigt History Doku-Reihen wie "Storage Wars – Die Geschäftemacher", "Geheimnisse des Universums", "Big History – Das große Ganze" und "Mankind – Die Geschichte der Menschheit". Fragen zu Erfindungen, Wissenschaft und Geheimnissen des Alltags beantworten Reihen wie "Moderne Wunder". "Mountain Men – Überleben in der Wildnis", "Ice Road Truckers", "Die Werkstatt-Helden", "Ax Men – Die Holzfäller", "American Pickers – Die Trödelsammler" und "Rick – Der Restaurator" sind weitere Reihen im Programm von History. Jeden Dienstagabend dreht sich alles um fremde Galaxien, Außerirdische und Sternenkunde, zum Beispiel bei "UFO Hunters" und "Ancient Aliens – Unerklärliche Phänomene". Ein besonderes Highlight sind die Reihen-Specials und Themenprogrammierungen, in denen ein Thema aus mehreren Perspektiven betrachtet wird.


History im Internet und mobil

Auf seiner Internetseite bietet der TV-Sender Programminformationen und spezielle Themenseiten mit detaillierten Informationen zu bestimmten Epochen, geschichtlichen Ereignissen und einzelnen Programmhighlights an. Auch Kurzfilme und Trailer stehen zum Abruf bereit. Eine Auswahl der Sendungen ist außerdem als Video-on-Demand-Angebot auf der ProSiebenSat.1-Plattform maxdome und bei KabelKiosk Choice verfügbar. Spiele und Gewinnspiele ergänzen das Internetangebot von History.


Kontakt zum TV-Sender History

  • History Zuschauerredaktion
  • Theresienstraße 47a
  • 80333 München
  • Deutschland
  • E-Mail: info@history.de
  • Web: http://www.history.de
  • Tel.: +49 (0)89 381 99 0