MGM Programm

  • Film
  • Serie
  • Sport
  • Tipp

Der TV-Sender MGM Channel und das MGM Channel-Programm

Der Spielfilmkanal MGM Channel ging am 1. April 2003 auf Sendung. Hinter dem Angebot steht MGM Networks (Deutschland), ein Unternehmen der Hollywood-Firmengruppe Metro-Goldwyn-Mayer, deren Schwerpunkt auf der Produktion und dem Vertrieb von Film- und TV-Inhalten liegt. MGM unterhält außerdem eines der weltweit umfangreichsten Film- und TV-Archive. Das MGM Channel-Programm ist via Kabel und Satellit zu empfangen und wird seit Juni 2013 auch in hochauflösender HD-Bildqualität verbreitet. Sitz des TV-Senders MGM Channel ist München.


Das MGM Channel-Fernsehprogramm empfangen:

Zuschauer in Deutschland und Österreich können den TV-Sender MGM Channel über die Abo-TV-Plattform Sky empfangen. Für Zuschauer in der Schweiz ist der MGM Channel im Abonnement des Teleclub erhältlich.


MGM Masters

Die Dokumentationsreihe "MGM Masters" zeigt exklusive Starporträts berühmter Schauspieler und Regisseure aus Hollywood. Kommentiert werden die einzelnen Sendungen von Oscar-Preisträger Christoph Waltz. Die Kurzporträts geben Einblick in die Arbeit von legendären Regisseuren wie Robert Altman, Billy Wilder und Woody Allen. Auch Schauspieler wie Marlon Brando, Gene Hackman, Robert de Niro, Meryl Streep, Sir Anthony Hopkins, Sidney Portier, Clint Eastwood, Susan Sarandon, Sean Penn oder Jodie Foster werden in der Reihe vorgestellt.


Was bietet das MGM Channel-Programm?

Das MGM Channel-Programm richtet sich an Filmliebhaber aller Altersstufen. Der TV-Sender mit dem weltberühmten Markenzeichen, dem brüllenden Löwen, zeigt 24 Stunden täglich Hollywood-Produktionen aller Genres aus dem Archiv von Metro-Goldwyn-Mayer. Auch deutsche Erstausstrahlungen gehören dazu. Alle Filme können wahlweise im Originalton oder in der deutschsprachigen Synchronfassung angesehen werden. Darüber hinaus bietet der MGM Channel Themenabende und Sonderprogrammierungen, die sich dem Werk berühmter Regisseure und Schauspieler widmen. Auch zu bestimmten Anlässen, wie zum Beispiel der Oscarverleihung, Halloween oder dem Valentinstag, gibt es Specials. Zum Filmangebot des TV-Senders MGM Channel gehören Werke wie "Der letzte Tango in Paris" von Bernardo Bertolucci mit Marlon Brando und Maria Schneider, Woody Allens "Radio Days" und der Science-Fiction-Streifen "Stargate". Auch Western gehören dazu, darunter "Die glorreichen Sieben" mit Kirk Douglas, "Der Weg nach Westen" mit Kirk Douglas und Robert Mitchum, "Duell am Missouri" mit Marlon Brando und Jack Nicholson sowie "Der letzte Befehl" mit John Wayne und William Holden. Das Actionangebot reicht von Klassikern wie "Scorpio, der Killer" mit Burt Lancaster und Alain Delon über "Der Schakal" mit Bruce Willis bis zu "Robocop 3". Wiederholungen der TV-Serie "Die glorreichen Sieben" stehen ebenfalls auf dem MGM Channel-Programm. Die zehnminütige Reihe "MGM Big Screen Magazin", eine Eigenproduktion des TV-Senders, wirft alle 14 Tage einen Blick hinter die Kulissen der Traumfabrik. Geboten werden News rund um Stars und Sternchen, rote Teppiche, das Neueste aus dem Showbusiness sowie die neusten DVD- und Blu-Ray-Erscheinungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


Das MGM Channel-Programm im Internet und mobil

Neben MGM-Infos zum aktuellen Fernsehprogramm bietet der TV-Sender auf seiner Internetseite Gewinnspiele an. Auch ein Newsletter kann abonniert werden.


Kontakt zum TV-Sender MGM Channel

  • MGM Networks (Deutschland) GmbH
  • Frauenlobstraße 2
  • 80337 München
  • Deutschland
  • E-Mail: fragen@mgm.com
  • Web: http://www.mgmchannel.de
  • Tel.: +49 (0)89-9292 8261