ANZEIGE

Passion TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

Der TV-Sender Passion

Passion ist ein Gemeinschaftsunternehmen von RTL Television und der UFA Film & TV Produktion. Die Mediengruppe RTL Deutschland veranstaltet außerdem Free-TV-Sender RTL, RTL II, Super RTL, RTL Nitro, VOX und n-tv sowie die digitalen Pay-TV-Kanäle RTL Crime und RTL Living. Der in Köln ansässige TV-Sender ging am 27. November 2006 auf Sendung und ist via Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen. Seit November 2012 wird das Programm auch im hochauflösenden HD-Bildformat verbreitet.


Passion ist zu empfangen über:

Der Pay-TV-Kanal kann über die Abo-TV-Plattform Sky empfangen werden. In Deutschland ist Passion außerdem über die kostenpflichtigen Programmangebote der Kabelnetzbetreiber Unitymedia und Kabel BW zu empfangen. Via IPTV ist Passion über die Pay-TV-Pakete von T-Entertain und Vodafone TV erhältlich. In der Schweiz und Österreich ist der TV-Sender bei UPC Cablecom beziehungsweise UPC Austria kostenpflichtig zu sehen.


Soaps und Serien - Erstausstrahlungen bei Passion

Seit vielen Jahren gehören die Daily-Soaps "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (seit 1992), "Unter Uns" (seit 1994) und "Alles was zählt" (seit 2006) zu den erfolgreichsten Reihen im Programm von RTL. Bei Passion können Fans des Genres jeweils die neuesten Folgen exklusiv noch vor der Ausstrahlung bei RTL ansehen. In deutscher Erstausstrahlung zu sehen ist die mehrfach preisgekrönte kanadische Abenteuerserie "Heartland - Paradies für Pferde". Im Mittelpunkt der Reihe steht die 15-jährige Amy Fleming, die nach dem Unfalltod ihrer Mutter deren Erbe bewahren und gemeinsam mit ihrem Großvater Jack die Familienranch "Heartland" in den kanadischen Bergen weiterführen möchte. Wer es lieber lustig mag, ist bei "Vicious" (auf Deutsch: "boshaft") genau richtig. Die britischen Sitcom aus der Feder des Comedy-Produzenten Gary Janetti ("Family Guy", "Will & Grace") ist ebenfalls in deutscher Erstausstrahlung zu sehen. Ian McKellen und Derek Jacobi spielen darin ein alterndes schwules Paar, das seit mittlerweile fast 50 Jahren zusammenlebt und dessen Beziehung sich im Laufe der Zeit zu einer intensiven Hassliebe entwickelt hat.


Was bietet Passion im TV-Programm?

Das Angebot von Passion richtet sich vor allem an ein weibliches Publikum. Neben Wiederholungen der RTL-Soaps "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", "Unter uns" und "Verbotene Liebe" stehen Serienklassiker wie "Denver Clan" und "Falcon Crest" auf dem Programm. Das Serienangebot umfasst außerdem die US-Reihen "Savannah", "Saving Hope", "Once Upon A Time - Es war einmal…", die britische Reihe "Secret Diary of a Call Girl - Geständnisse einer Edelhure", die australische Reihe "Die Chaosfamilie" sowie die spanische Serie "Dance - Der Traum vom Ruhm" mit Mónica Cruz. Aus dem Hause RTL stammen die Reihen "Doctor's Diary" und "Hinter Gittern". Für Unterhaltung sorgen auch die brasilianischen Telenovelas "Spiel mit dem Feuer" und "Vale Tudo - Um jeden Preis". Darüber hinaus präsentiert Passion jeden Samstag Blockbuster aus der indischen Filmmetropole Bollywood, darunter "Koyla - Glut der Rache", "Sag Ja zur Liebe", "Mission Liebe - Ek Tha Tiger" und "Man lebt nur einmal". Literaturverfilmungen wie "Bleak House" und "Elisabeth Gaskells North & South" runden das Angebot ab.


Passion im Internet und mobil

Die Internetseite von Passion bietet Informationen zu den Serien, Soaps und Spielfilmen, darunter Inhaltangaben, Hintergrundberichte und Infos zu den Charakteren und Darstellern.


Kontakt zum TV-Sender Passion

  • Passion GmbH
  • Picassoplatz 1
  • 50679 Köln
  • Deutschland
  • E-Mail: info@passion-tv.de
  • Web: http://www.passion.de
  • Tel.: 0221-4560