RTL Crime Programm

ANZEIGE

RTL Crime TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

Der TV-Sender RTL Crime

Der am 27. November 2006 gestartete TV-Sender RTL Crime gehört gemeinsam mit RTL Living und Passion zum Pay-TV-Angebot der Mediengruppe RTL Deutschland. Das in Köln ansässige Unternehmen veranstaltet außerdem die Free-TV-Sender RTLTelevision, RTL II, Super RTL, RTL Nitro, VOX und n-tv. RTL Crime ist via Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen und wird seit Mai 2012 auch im hochauflösenden Bildformat HDTV verbreitet.


RTL Crime ist zu empfangen über:

Unitymedia und Kabel BW bieten RTL Crime in ihren kostenpflichtigen Programmpaketen an. Der TV-Sender ist außerdem in den IPTV-Angeboten von T-Entertain und Vodafone TV enthalten. Zuschauer können den TV-Sender auch über die Abo-TV-Plattform Sky empfangen. In der Schweiz und Österreich ist RTL Crime bei UPC Cablecom beziehungsweise UPC Austria kostenpflichtig erhältlich.


Deutschland-Premieren bei RTL Crime

Der Pay-TV-Sender punktet vor allem durch deutsche Erstausstrahlungen, von denen es gleich mehrere im Programm gibt. Ein Highlight ist beispielsweise die Krimireihe "The Blacklist". Emmy-Gewinner James Spader spielt darin Raymond Reddington, einen der weltweit meistgesuchten Verbrecher, der sich selbst dem FBI stellt und anbietet, alle Kontakte preiszugeben mit denen er bislang zusammengearbeitet hat. Seine einzige Bedingung dabei ist, dass er ausschließlich mit einer frisch gebackenen FBI-Profilerin kooperieren möchte. In der preisgekrönten britischen Reihe "Utopia" geht es um "The Utopia Experiments", einen scheinbar harmlosen Bilderroman, dem nachgesagt wird, die schlimmsten Katastrophen des späten 20. Jahrhunderts vorhergesagt zu haben. Action und Nervenkitzel versprechen auch "Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D" sowie die Thrillerreihen "Mad Dogs" und "The Following". Die Miniserie "Inside Men" mit Oscar-Preisträger Timothy Hutton ist ein weiteres Highlight, das bei RTL Crime erstmals im deutschen Fernsehen zu sehen. Dokumentationen wie "Ross Kemp: Extreme Worlds", "Born To Kill - Als Mörder geboren?", "Im Angesicht mit dem Killer", "Fürchte Deinen Nächsten" und die CNN-Dokumentationsreihe "Ridley Scott's Crimes of the Century" des US-Regisseurs Ridley Scott werden ebenfalls als Deutschland-Premieren gezeigt.


Was bietet RTL Crime im TV-Programm?

Das Angebot von RTL Crime umfasst internationale Action- und Krimireihen sowie RTL-Krimiserien, darunter "Abschnitt 40". Neben Erstausstrahlungen werden beliebte Reihen, die zuvor bei RTL oder VOX zu sehen waren, wiederholt. Dazu gehören "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie die beiden Ableger "CSI: Miami", "CSI: New York". Auch die Reihe "White Collar" um den Special Agent Peter Burke (Tim DeKay) und den Meisterdieb und Kunstfälscher Neal Caffreymit (Matthew Bomer) zählt zum Angebot. Serienklassiker wie "Miami Vice " stehen ebenfalls auf dem Programm. Für Spannung sorgen zudem Dokumentationen aus der realen Welt des Verbrechens. Gezeigt werden unter anderem die Reihen "Anwälte der Toten - Rechtsmediziner decken auf", "Autopsie", "True Horror - Echte Alpträume" und "Die Profilerin - Den Mördern auf der Spur". "Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin" berichtet über spektakuläre, tatsächlich vorgefallene Kriminalfälle in den USA und zeigt, wie diese mit Hilfe der neuesten Methoden der wissenschaftlichen Spurensuche und der forensischen Medizin gelöst wurden.


RTL Crime im Internet und mobil

Die Internetseite von RTL Crime bietet Informationen zu den einzelnen Sendereihen an, darunter Inhaltangaben, Videoclips, Bildergalerien und Infos zu den Charakteren und Darstellern.


Kontakt zum TV-Sender RTL Crime

  • RTL Crime
  • RTL Television GmbH
  • Picassoplatz 1
  • 50679 Köln
  • Deutschland
  • E-Mail: info@rtl-crime.de
  • Web: http://rtl-crime.rtl.de
  • Tel.: +49 (0)221 780 - 0