RTL NITRO Programm

ANZEIGE

RTL NITRO TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

Der TV-Sender RTL NITRO

RTL NITRO gehört zusammen mit den Free-TV-Sendern RTL, RTL II, Super RTL, VOX und n-tv zur Mediengruppe RTL Deutschland, die ihren Sitz in Köln hat. Das Unternehmen veranstaltet außerdem die Pay-TV-Kanäle RTL Crime, RTL Living und Passion. RTL NITRO ist über Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen und für Kabelkunden auch in einer HDTV-Variante erhältlich. Sendestart war am 1. April 2012.


RTL NITRO ist zu empfangen über:

RTL NITRO kann in Deutschland in den Kabelnetzen von Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, Tele Columbus und PrimaCom empfangen werden. Der Sender wird außerdem im IPTV-Angebot von T-Entertain und Vodafone TV angeboten. In der Schweiz ist RTL NITRO via UPC Cablecom verfügbar. Das Satellitensystem Astra (19,2° Ost) und der Online-Streamingdienst Zattoo sind weitere Empfangsmöglichkeiten.


Serien bei RTL NITRO

Ein Schwerpunkt im TV-Programm von RTL NITRO sind nationale und internationale Serien und Sitcoms. Zu den Höhepunkten zählt die mehrfach ausgezeichnete US-Sitcom "Modern Family", die bei RTL NITRO in deutscher Erstausstrahlung zu sehen ist. Weitere Deutschland-Premieren sind die US-Krimiserie "Longmire", die US-Drama-Comedy "The Riches" und die US-Comedyserien "Whitney" und "The League". Im Mittelpunkt von "The League" stehen Pete Eckhart, gespielt von Mark Duplass, und seine Freunde, die nur Fantasy Football im Kopf haben, ein online-basiertes Spiel, in dem die Männer ihre eigene Liga betreiben, eigene Mannschaften zusammenstellen und Spiele und Transfers nachstellen. Der Sheriff einer ländlichen Gemeinde in Wyoming, der den Verlust seiner kürzlich verstorbenen Frau zu verarbeiten hat, steht im Zentrum der US-Serie "Longmire". Zu den Krimiserien bei RTL NITRO gehören "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie deren Ableger "CSI: Miami" und "CSI: New York" ebenso wie "Law & Order", "Prison Break" und die britische Krimiserie "Law & Order: UK". RTL-Produktionen wie "Im Namen des Gesetzes", "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei", "Lasko - Die Faust Gottes" und "Balko" sind in Wiederholungen zu sehen. Ergänzt wird das Angebot durch Serienklassiker wie "Columbo", "Kojak - Einsatz in Manhattan", "Knight Rider", "Matlock", "Walker, Texas Ranger", "Trio mit vier Fäusten", "Ein Colt für alle Fälle" und "Kampfstern Galactica".


Spartensender für Unterhaltung

Neben Serien stehen bei dem Spartensender Spielfilme, Doku-Soaps und Reality-Reihen auf dem Programm. Mit dem Wissensmagazin "Yps - Die Sendung", dem Musikmagazin "NITROLAUT" sowie der Neuauflage der Musik-Kultshow "Formel Eins" setzt RTL NITRO außerdem auf Eigenproduktionen. Zu den Doku-Soaps gehören die US-Reihen "Echt hart!" und "Bait Car - Autodiebe auf frischer Tat ertappt" sowie die deutschen Reihen "Schneller als die Polizei erlaubt", "Das Strafgericht" und "Ab ins Beet! Die Gartensoap". Reality-Reihen sind beispielsweise "Pawn Stars - Die drei vom Pfandhaus", "American Pickers - Die Trödelsammler", "Nitro Circus" und "Hairy Bikers US". Zu den Spielfilmen gehören Produktionen wie "The Mall - Flutkatastrophe im Shoppingcenter", "Unstoppable", "Steven Seagal: Submerged", "Jackie Chan: Powerman" und der Chuck-Norris-Thriller "The Cutter - Diamanten des Todes".


RTL NITRO im Internet und mobil

RTL interactive, eine Tochter der Mediengruppe RTL Deutschland, betreibt im Internet die Abrufportale der TV-Sender der Gruppe. Dazu gehört seit April 2012 auch RTL NITRO NOW. Ausgewählte Sendungen können hier mindestens sieben Tage nach ihrer TV-Ausstrahlung kostenlos in voller Länge angesehen werden. Zusätzlich bietet ein umfangreiches Archiv Einzelfolgen zum kostenpflichtigen Abruf an.


Kontakt zum TV-Sender RTL NITRO

  • RTL NITRO
  • Picassoplatz 1
  • 50679 Köln
  • Deutschland
  • E-Mail: zuschauerredaktion@rtl.de
  • Web: http://www.rtlnitro.de
  • Tel.: +49 (0) 221 456-0
  • Hotline: 0900-1-676867