ANZEIGE

SPORT1 TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
    • 00:45 Teleshopping
    • 01:00 Sport-Clips
    • 01:05 Teleshopping
    • 01:20 Sport-Clips
    • 01:50 Teleshopping
    • 02:00 Sport-Clips
    • 02:05 Teleshopping
    • 02:20 Sport-Clips
    • 03:00 Sport-Clips
    • 03:05 Teleshopping
    • 03:20 Sport-Clips
    • 03:25 Teleshopping
    • 03:35 Sport-Clips
    • 04:05 Teleshopping
    • 04:20 Sport-Clips
    • 04:25 Teleshopping
    • 04:35 Sport-Clips
    • 00:00 Sport-Clips
    • 00:40 Sport-Clips
    • 00:45 Teleshopping
    • 01:00 Sport-Clips
    • 01:05 Teleshopping
    • 01:20 Sport-Clips
    • 01:50 Teleshopping
    • 02:00 Sport-Clips
    • 02:05 Teleshopping
    • 02:20 Sport-Clips
    • 03:00 Sport-Clips
    • 03:05 Teleshopping
    • 03:20 Sport-Clips
    • 03:25 Teleshopping
    • 03:35 Sport-Clips
    • 04:05 Teleshopping
    • 04:20 Sport-Clips
    • 04:25 Teleshopping
    • 04:35 Sport-Clips
    • 00:45 Teleshopping
    • 01:00 Sport-Clips
    • 01:05 Teleshopping
    • 01:20 Sport-Clips
    • 01:50 Teleshopping
    • 02:00 Sport-Clips
    • 02:05 Teleshopping
    • 02:20 Sport-Clips
    • 03:00 Sport-Clips
    • 03:05 Teleshopping
    • 03:20 Sport-Clips
    • 03:25 Teleshopping
    • 03:35 Sport-Clips
    • 04:05 Teleshopping
    • 04:20 Sport-Clips
    • 04:25 Teleshopping
    • 04:35 Sport-Clips
    • 00:00 Sport-Clips
    • 00:30 Sport-Clips
    • 00:45 Teleshopping
    • 01:00 Sport-Clips
    • 01:05 Teleshopping
    • 01:20 Sport-Clips
    • 01:50 Teleshopping
    • 02:00 Sport-Clips
    • 02:05 Teleshopping
    • 02:20 Sport-Clips
    • 03:00 Sport-Clips
    • 03:05 Teleshopping
    • 03:20 Sport-Clips
    • 03:25 Teleshopping
    • 03:35 Sport-Clips
    • 04:05 Teleshopping
    • 04:20 Sport-Clips
    • 04:25 Teleshopping
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

Der TV-Sender SPORT1

SPORT1 entstand am 11. April 2010 durch den Zusammenschluss des 1993 gegründeten Deutschen Sportfernsehens (DSF) und des Online-Portals sport1.de. Alleineigentümerin des Free-TV-Sportkanals, der über Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen ist, ist die Constantin Medien, die außerdem die Abo-Sender SPORT1+ und SPORT1 US veranstaltet. Firmensitz ist Ismaning bei München. Seit September 2010 strahlt SPORT1 sein Programm auch im hochauflösenden Bildformat HDTV aus.


SPORT1 ist zu empfangen über:

SPORT1 wird in Deutschland in den Kabelnetzen von Kabel Deutschland, Unitymedia, Kabel BW, Tele Columbus und PrimaCom angeboten. Der TV-Sender ist außerdem in den IPTV-Angeboten von Telekom Entertain und Vodafone TV verfügbar. Zuschauer in der Schweiz können den Sender bei UPC Cablecom, Zuschauer in Österreich über UPC Austria empfangen. Darüber hinaus wird SPORT1 über das Satellitensystem Astra (19,2° Ost) ausgestrahlt. Ein Livestream des Programms kann auf der Webseite des TV-Senders empfangen werden.


Fußball-Talk mit Jörg Wontorra und Thomas Helmer

Eines der Gesichter des TV-Senders ist Jörg Wontorra. Der ehemalige Moderator der "ARD-Sportschau" und der Fußballsendung "ran - Sat.1 Bundesliga" präsentiert zwei Sendungen bei SPORT1. "Doppelpass" und "Mittendrin - Der Fußballtalk“ bieten am Sonntag Diskussionen über die Sonntagspiele und die Top-Themen des aktuellen Spieltags der Fußball-Bundesliga. In der täglichen Sendung "Bundesliga-Aktuell" präsentiert das Moderatoren-Team um Oliver Schwesinger, Anna Kraft und Jochen Stutzky von Montag bis Freitag News, Interviews, Meinungen und Hintergründe sowie Zahlen und Fakten aus der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie dem internationalen Fußball. Beim "Mobilat Fantalk" diskutieren die Moderatoren Thomas Helmer und Sascha Bandermann im Wechsel jeden Dienstagabend gemeinsam mit Stammgast Peter Neururer und weiteren Fußballexperten, Prominenten und Fans live zum Thema Fußball. Die TV-Zuschauer können sich via Facebook und Twitter an der Runde beteiligen.


Live-Übertragungen, Analysen und Doku-Soaps

Der TV-Sender richtet sich hauptsächlich an Männer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren. Live-Übertragungen der Montagsspiele der 2.Bundesliga sind bei SPORT1 ebenso zu sehen wie Hintergrundberichterstattungen mit ausführlichen Spielberichten, Interviews und Statistiken. Zu den Sendungen gehören die Reihen "Hattrick - Die 2. Bundesliga" und "Bundesliga Pur". Aber auch Live-Übertragungen des Freien Trainings der Formel 1 am Freitag, Zusammenfassungen des Qualifyings und Freien Trainings am Samstag und der Rennen am Sonntag sowie Übertragungen der Handball-Bundesliga, der Basketball Euroleague, des MotoGP, des FIA World Rally Championship und Boxveranstaltungen gehören zum Angebot. Auch Poker, Darts, Wrestling, Golf, und Tischtennis stehen auf dem Programm. Abgerundet wird das Portfolio von Quizsendungen und Doku-Soaps wie etwa der Gebrauchtwagenreihe "Die PS-Profis - Mehr Power aus dem Pott" und der Serie "Fantausch", in der jeweils zwei Fußballfans eine Woche lang ins Lager des Konkurrenten wechseln.Die Doku-Serie "Hard Knocks" gibt Einblicke hinter die Kulissen eines NFL-Teams während der Saisonvorbereitung. Nachts steht die "Rene Schwuchow Show", eine Talkshow mit Pornodarstellerinnen, auf dem Programm.


SPORT1 im Internet und Mobil

Das Sportportal sport1.de, die Internetpräsenz des TV-Senders SPORT1, bietet neben Berichten und Nachrichten Livestreams, Videos, Kolumnen, Umfragen und eine Programmübersicht. Auch die Webserie "Jabhook" ist seit 2010 hier zu sehen. Darin geht es um das Leben zweier fiktiver Boxpromoter. Im "Bundesliga-Manager", den es auch als App für das iPhone gibt, können die Zuschauer ihr Manager-Talent testen und selbst eine Mannschaft zusammenstellen. Die einzelnen Spieler erhalten anhand ihrer realen Leistungen in den Bundesliga-Partien eine Note, die eine bestimmte Punktzahl ergibt. Programmbegleitend zur TV-Show "Impact Wrestling" auf SPORT1 steht auf der Webseite des Senders ein Video-on-Demand-Angebot mit Highlights und Live-Events zur Verfügung. Aktuelle Ergebnisse verschiedener Sportarten und Sportnews als Video können über die SPORT1-App direkt vom Smartphone abgerufen werden.


Kontakt zum TV-Sender SPORT1

  • SPORT1 GmbH
  • Münchener Str. 101g
  • 85737 Ismaning
  • Deutschland

  • Email: zuschauerredaktion@sport1.de
  • Web: http://www.sport1.de
  • Mobilweb: wap.sport1.de
  • Tel.: 089-960662700
  • Hotline: 0180-5452222