Geheimnisse der digitalen Revolution

Der Traum von der klugen Maschine

Technikmagazin / D 2016
Mi, 22.02.
10:30 - 11:15
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Der Traum von der klugen Maschine - Laptops, Tablets und Smartphones sind Computer, klar. Sogar ein Fahrkartenautomat ist einer. Aber wer hat den Computer erfunden? Waren es tatsächlich die Amerikaner? Die visionären Grundlagen für den Computer von heute legten Charles Babbage und Ada Lovelace bereits im 19. Jahrhundert. Der Ingenieur Konrad Zuse baute 1941 mit dem "Z3" den ersten funktionsfähigen Computer der Welt. 1942 gab die US-Armee den ENIAC in Auftrag. Um diese und andere Fragen geht es in "Geheimnisse der digitalen Revolution". Die sechsteilige Reihe ist eine Reise in die Vergangenheit zu Erfindern, Mathematikern, Ingenieuren und ersten Nerds.

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop