Wie interpretiere ich eine Filmgeschichte?

Bildungsprogramm / D 2015
Do, 01.12.
18:15 - 18:30
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Die Filme behandeln Themen, die für das Abitur und die Fachhochschulreife prüfungsrelevant sind. Die Lernfilme sind moderiert und zeigen die Lernschritte anhand von Beispielen in der Realität. Die Inhalte wurden von den führenden Fachdidaktikern entwickelt. Die Filme werden in der Lernplattform alphaLernen durch zahlreiche multimediale Ergänzungen vertieft, wie interaktive Anwendungen und exemplarische Übungen. Die Inhalte bilden auch die Grundlage für den Telekolleg-Kurs. alphaLernen - in dieser Folge geht es darum, eine Filmgeschichte zu interpretieren. In einem Gespräch mit der Autorin und Regisseurin Stephanie Olthoff erfahren wir viel über die Entstehungsgeschichte des Kurzfilms "Schlusspunkt", in dem es um das Thema: Gewalt an Frauen geht. Der Frage, wie glaubwürdig ist die Protagonistin des Films gehen Patrizia Schlosser und Andreas Thiele in ihrer schrittweisen Interpretation des Films nach.

Alternative Sendeplätze

Fr / 07:45 - 08:00 / ARD alpha

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop