Gefährliche Begegnungen - Der Biss des Pythons

Gefährliche Begegnungen | Nat Geo Wild im TV-Programm
  • Gefährliche Begegnungen
  • Der Biss des Pythons

  • Nat Geo Wild | Di 04.11. | 05:00-05:50
  • Tierdoku | USA 2007 | Min.
  • wide Zweikanalton Stereo

Genre

Beschreibung

Der Biss des Pythons - Der weltbekannte Reptilien- und Amphibienforscher Dr. Brady Barr ist in Indonesien unterwegs, um die längste Schlange der Welt in freier Wildbahn zu beobachten: den in Süd- und Südostasien beheimateten Netzpython. Schon seine erste Begegnung mit einem der Reptilien im Negara-Zoo endet für Brady Barr mit einer im wahrsten Sinne des Wortes umwerfenden Erfahrung - denn der wendige und starke Python haut den Naturforscher glatt von den Beinen. Kaum ist er der einen Gefahr entronnen, begibt sich Brady Barr auch schon in die nächste. Gemeinsam mit seinem Kollegen Dr. Mark Auliya steigt er in eine überflutete Höhle hinab, in der ein besonders langer Netzpython leben soll. Hüfthoch stehen die beiden mit ihren Begleitern in einer Brühe aus abgestandenem Wasser und Fledermausdung, während an den Wänden der Höhle zahllose Spinnen, Kakerlaken und Schlangen kreuchen und fleuchen. Als der Python endlich aufgespürt ist, kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall: Die Schlange fühlt sich in die Enge getrieben und beißt kräftig zu - ins Bein von Brady Barr! Dem Forscherteam bleibt nichts anderes übrig, als sich vorläufig zurückzuziehen, damit die klaffende Wunde versorgt werden kann. Doch wer Brady Barrs Hartnäckigkeit kennt, der weiß, dass der wissbegierige Forscher so bald wie möglich an den Ort des Geschehens zurückkehrt...

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop