Claudia Cardinale

Claudia Cardinale
Beruf: Schauspielerin, Autobiografin
Geschlecht: weiblich
Nationalität: Italien
Familien-Status: geschieden
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: braun
Geburtsdatum: 15.04.1938 (engl.: 1938-04-15)
Sternzeichen: Widder

Claudia Cardinale – Autogramm-Adresse

c/o Artmédia 20, Avenue Rapp 75007 Paris Frankreich

Claudia Cardinale – Biografie

Neben Sophia Loren und Gina Lollobrigida ist Claudia Cardinale ein weiterer weiblicher Star des italienischen Kinos der 60er Jahre. 1957 gewinnt die Tochter einen Schönheitswettbewerbund fährt zu den Filmfestspielen von Venedig, wo sie Filmproduzent Franco Cristaldi, ihr späterer Ehemann, entdeckte. Er machte aus ihr einen Star, um den übermächtigen Französinnen Brigitte Bardot und Jeanne Moreau Paroli bieten zu können. In Rom besuchte Claudia Cardinale das "Centro Sperimentale de Cinematografia" und hat nur ein Jahr später mit "Diebe haben's schwer" ihren ersten Erfolg. Ihre berühmtester Film war wohl der Western-Epos "Spiel mir das Lied vom Tod". Nach der Scheidung von Cristaldi lebt Claudia Cardinale mit dem Regisseur Pasquale Squitieri zusammen.

weitere Sendungen mit Claudia Cardinale

  • Kinowelt TV Programm
  • Sa
    10.12.
  • 03:00
    bis 05:35
  • Genre
  • Abenteuerfilm D | PE 1981
  • Arte Programm
  • So
    11.12.
  • 20:15
    bis 23:00
  • Genre
  • Drama F | D | I 1963
  • MGM Programm
  • Mi
    14.12.
  • 10:30
    bis 12:05
  • Genre
  • Westernkomödie F | I | E | GB 1971
  • Arte Programm
  • Fr
    16.12.
  • 13:50
    bis 16:35
  • Genre
  • Drama F | D | I 1963
ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop