Henry Fonda

Henry Fonda
Beruf: Schauspieler
Geschlecht: männlich
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Familien-Status: unbekannt
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: blau
Geburtsdatum: 16.05.1905 (engl.: 1905-05-16)
Sternzeichen: Stier

Henry Fonda – Biografie

Obwohl Hollywood-Legende Henry Fonda in über 80 Filmen mitwirtkte, musste er auf den ersten "richtigen" Oscar seiner Karriere bis kurz vor seinem Tod warten - erst 1982 erhielt der Mann, der eigentlich Journalist werden wollte, den Preis als bester Hauptdarsteller. Mit dem Ehren-Oscar für sein Lebenswerk war er bereits im Jahr zuvor ausgezeichnet worden. Für die Familiengeschichte "Am goldenen See" stand er zudem erstmals mit seiner Tochter Jane vor der Kamera. Fonda startete seine einzigartige Laufbahn Mitte der 20er Jahre am Theater. Entdeckt wurde der talentierte Mime von Dorothy Brando, der Mutter des späteren Schauspiel-Schwergewichts Marlon Brando. Als Leiterin einer Laienspielgruppe in Omaha verhalf sie Fonda zum Bühnendebüt. Nach einigen Jahren in der Provinz wagte er schließlich den Schritt an den New Yorker Broadway. 1935 ereilte Fonda dann der Ruf aus Hollywood - mit der Komödie "Der Farmer will heiraten" gab er seinen Einstand als Filmschauspieler. In den folgenden fast 50 Jahren wirkte er in zahlreichen Klassikern mit, u. a. "Früchte des Zorns" (1940), "Die zwölf Geschworenen" (1957) und natürlich "Spiel mir das Lied vom Tod" (1968). Henry Fonda war fünfmal verheiratet, er ist der Vater der Schauspieler Jane und Peter Fonda.

weitere Sendungen mit Henry Fonda

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop