Mila Kunis

Mila Kunis
Beruf: Schauspielerin, Synchronsprecherin
Geschlecht: weiblich
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Familien-Status: ledig
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: verschiedenfarbig: grün und braun
Geburtsdatum: 14.08.1983 (engl.: 1983-08-14)
Sternzeichen: Löwe

Mila Kunis – Autogramm-Adresse

Mila Kunis Curtis Talent Management 9607 Arby Drive Beverly Hills, CA 90210 Die Vereinigten Staaten

Mila Kunis – Biografie

Sie wurde 2012 vom Magazine Esquire zur "Sexiest Woman Alive" ernannt und hat sich Schauspielkollegen Ashton Kutcher geangelt. Dass Mila Kunis es einmal zum erfolgreichen Hollywoodstar bringen würde, hatte wohl keiner gedacht – am wenigsten sie selbst. Als Siebenjährige zog sie mit ihren Eltern und ihrem Bruder aus der Ukraine nach Kalifornien und sprach kein Wort Englisch. Aber sie lernte schnell. Nur zwei Jahre später besuchte Mila Kunis nach dem Unterricht regelmäßig die Schauspielschule. Ihr Fleiß und Talent zahlten sich aus: Schon bald bekam das junge Mädchen mit den zwei verschieden farbigen Augen erste kleine Rollen – zum Beispiel in den Serien "Baywatch" (1994-1995) und "Eine himmlische Familie" (1996-1997). Mit 14 Jahren bewarb sich Mila Kunis für die Rolle der Jackie Burkhart in der TV-Serie "Die wilden Siebziger". Gesucht wurde eine mindestens 18-jährige Schauspielerin, doch Mila schummelte und beantwortete die Frage, wann denn ihr 18. Geburtstag sei, mit "am 14. August". Wohlweißlich ohne Jahreszahl. So bekam sie den Part und spielte an der Seite ihres späteren Partners Ashton Kutcher. Acht Jahre – bis 1996 – blieb Mila Kunis der Serie treu, die ihr zum großen Durchbruch verhalf. Danach übernahm sie unter anderem Rollen in der Komödie "Nie wieder Sex mit der Ex" (1998) mit Jason Segel, dem Ballett-Drama "Black Swan" (2010) mit Natalie Portman und der Komödie "Freunde mit gewissen Vorzügen" (2011) mit Justin Timberlake. Ihre Rolle als Prima Ballerina in "Black Swan", die Natalie Portman verführt, brachte Mila Kunis den Marcello-Mastroianni-Preis der Filmfestspiele in Venedig und eine Golden-Globe-Nominierung ein. Privat mag die Schauspielerin Sport, kein Glamourleben. Sie liebt Fallschirmspringen, Snowboarden und Jetskifahren – und kassiert dafür auch gern mal eine Narbe, denn eitel ist sie nicht. Vor ihrer Beziehung mit Ashton Kutcher war Mila Kunis acht Jahre mit dem ehemaligen Kinderstar Macaulay Culkin liiert.

weitere Sendungen mit Mila Kunis

  • ProSieben Fun Programm
  • Mi
    07.12.
  • 11:55
    bis 12:15
  • Genre
  • Zeichentrickserie USA 2010
  • ProSieben Fun HD Programm
  • Mi
    07.12.
  • 11:55
    bis 12:15
  • Genre
  • Zeichentrickserie USA 2010
ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop