Pedro Almodóvar

Pedro Almodóvar
Beruf: Regisseur, Drehbuchautor, Produzent
Geschlecht: männlich
Nationalität: Spanien
Familien-Status: ledig
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: braun
Geburtsdatum: 24.09.1949 (engl.: 1949-09-24)
Sternzeichen: Waage

Pedro Almodóvar – Autogramm-Adresse

P. Almodovar el deseo c/ francesco navacerrada 24 28080 Madrid Espana - Spain

Pedro Almodóvar – Biografie

Der spanische Regisseur Pedro Almodóvar zählt seit vielen Jahren zu den kreativsten Köpfen der internationalen Filmszene. Geboren in der Nähe von Toldedo, verließ er seine Familie bereits als 16-Jähriger und ging ohne eine Peseta in der Tasche nach Madrid, um Film zu studieren. Da die Franco-Regierung alle Filmschulen geschlossen hatte, verdiente sich Almodóvar seinen Lebensunterhalt mit einem Job bei der staatlichen Telefongesellschaft. Vom ersten selbst verdienten Geld kaufte sich der ambitionierte Mann eine Super-8-Kamera. Nebenbei zeichnete er Comics, schrieb Kurzgeschichten und wurde schnell ein wichtiger Bestandteil der Madrider Subkultur. Nach einigen Kurzfilmen folgte 1980 Almodóvars erster abendfüllender Spielfilm. Der Durchbruch auf der Iberischen Halbinsel ließ nicht mehr lange auf sich warten. Hierzulande wurde Almodóvar vor allem durch die Filme "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs" (1988) und "Fessle mich!" (1990) bekannt - beide mit seinem langjährigem Weggefährten Antonio Banderas in der Hauptrolle. Mit "Sprich mit ihr" (2002) und "Volver" (2006) gelangte Amodóvar schließlich zu Weltruhm. Zuletzt fiel er mit "Zerrissene Umarmungen" (2009) auf.

weitere Sendungen mit Pedro Almodóvar

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop