Ralf Bauer

Ralf Bauer
Beruf: Schauspieler
Geschlecht: männlich
Nationalität: Bundesrepublik Deutschland
Familien-Status: ledig
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: blau
Geburtsdatum: 12.09.1966 (engl.: 1966-09-12)
Sternzeichen: Jungfrau

Ralf Bauer – Autogramm-Adresse

Büro Ralf Bauer Postbox 100426 76485 Baden-Baden Deutschland/ Germany

Ralf Bauer – Biografie

Insgesamt 165 mal stand Ralf Bauer als Moderator für den ARD Disney-Club vor der Kamera – der Beginn seiner Karriere. 1995 nahm ihn der Sender dann für die Serie "Gegen den Wind" unter Vertrag. Und nur ein Jahr später gab er mit der Komödie "Workaholic" bereits sein Spielfilmdebüt. Danach spielte er unter anderem in den Filmen "Küsse niemals deinen Chef" (1996), "Tristan und Isolde" und "Die Wüstenrose" (beide 1998). Und auch nach der Jahrtausendwende blieb Ralf Bauer weiterhin im TV präsent: von "Traumschiff" bis "Traumhotel" (beides 2003), von "Mama und der Millionär" (2005) bis "Kreuzfahrt ins Glück" (2008). Zuletzt sah man ihn in "Mein falscher Verlobter" und in "Jud Süß - Film ohne Gewissen" (beide 2010). Eine andere Seite zeigt Bauer dagegen auf der Theaterbühne in dem Stück "Bauer in Love" (2010), in dem er Gedichte rezitiert. Und Ralf Bauer engagiert sich auch viel für soziale Projekte. Unter anderem setzt er sich für die UNICEF und insbesondere für Kinderheime in Rumänien ein und kämpft für die Rechte der Tibeter. Außerdem hat Ralf Bauer mittlerweile drei Yoga-DVD's herausgebracht und ein Yoga-Buch geschrieben.

weitere Sendungen mit Ralf Bauer

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop