Comeback für Stefan Bockelmann

Alles was zählt: „Malte Winter“ von „Unter uns“ ist jetzt bei AWZ

14.09.2021 um 12:50 Uhr

Stefan Bockelmann war 16 Jahre lang „Malte Winter" in der RTL-Soap „Unter uns“, jetzt taucht er bei „Alles was zählt“ wieder auf. Doch die Zuschauerinnen und Zuschauer müssen sich ein wenig umgewöhnen. Malte Winter ist und bleibt Geschichte. Nach dem Wechsel der Serie ist er in einer anderen Rolle zu sehen.

RTL verrät heute offiziell: „Stefan Bockelmann taucht in seiner Rolle als Vater von Ina (Franziska van der Heide), Lucie Ziegler (Julia Wiedemann) und ihrem Bruder Yannick (Dominik Flade) plötzlich in Essen auf. Doch, ob das eine angenehme oder eher unangenehme Überraschung für die Drei wird und welche Rolle die intrigante Isabelle Reichenbach (Ania Niedieck) dabei spielt, das gibt es bei AWZ ab dem 08. November 2021 zu sehen.“

Die Vorzeichen standen auf Comeback

Die Neuigkeit hatte sich bei Instagram schon angekündigt. Stefan Bockelmann machte dort gestern einige Andeutungen: „Es wird langsam echt spannend. Heute hatte ich, mit einigen meiner neuen Kollegen, das offizielle Presseshooting zu meinem Comeback vor der Kamera“, schrieb er da. Außerdem stellt er ein Bilderrätsel online, bei dem man allerdings noch nicht sicher erahnen konnte, dass es sich um AWZ handelt.

Heute folgte nun ein Video auf dem „Alles was zählt“-Profil und auf der RTL-Webseite, in dem Stefan Bockelmann sich strahlend vorstellt. „Ich dürfte dem einen oder anderen noch bekannt sein“, verkündet er. „Ich stehe vor meinem neuen Arbeitsplatz, dem Studio von Alles was zählt. Ich hatte gerade meinen ersten Drehtag und ich spiele die Figur Henning Ziegler. Henning wird von Isabelle durch einen Vorwand nach Essen gelockt und was er da so alles erlebt und wem er da begegnet, da dürft ihr sehr gespannt sein.“

Die Kommentare verraten, dass Stefan Bockelmann im RTL-Soap-Universum auch nach zwei Jahren noch nicht vergessen ist. Viele Fans erkannten ihn direkt wieder und freuen sich nun auf neue Geschichten bei AWZ. „Hey, ich freu mich, hab dich bei Unter uns schon immer gerne gesehen!“, ist dort zu lesen, oder: „Das sind ja wunderbare Nachrichten. Du bist ein ganz toller Schauspieler und eine Bereicherung für Alles was zählt.“ Bei so vielen Vorschuss-Lorbeeren kann es ja nur gut werden…

Zählbild