Alles was zählt - Fans warten gespannt

AWZ: Bei Justus und Jenny knistert es gewaltig – Neues Traumpaar?

25.11.2021 um 16:18 Uhr

Die ganze „Alles was zählt“-Fangemeinde wartet schon darauf und nun scheint es endlich vorwärtszugehen – Jenny und Justus entdecken ihre Gefühle füreinander und kommen sich in entspannter Atmosphäre näher. Die besondere Beziehung begann ja schon damit, dass Jenny da war, als es Justus nach der Geschichte mit Giese und der Geiselnahme im Zentrum so schlecht ging. Sie war es, die ihn damals vom Selbstmord abgehalten und ihm Mut zugesprochen hat. Unter den strengen Augen von Simone Steinkamp pflegte sie auch im Zentrum einen freundlichen Kontakt mit Justus, als alle anderen ihn ablehnten.
ACHTUNG, SPOILER!

Lästern verbindet

Durch die Arbeit am neuen Tacla-Medizinprodukt scheint das Verhältnis zwischen den beiden noch enger zu werden. Selbst Finn ist schon dahinter gekommen, dass sein Bruder mehr für die Tochter der Steinkamps empfindet, und macht bei jeder Gelegenheit seine Scherze darüber. Die beiden passen auch einfach gut zusammen – besonders wenn sie in trauter Zweisamkeit zusammen am Pool eine Flasche Sekt köpfen und über Maximilian lästern.

Jenny nimmt Justus mit auf Geschäftsreise

Anders als bei Maximilian ist Jenny in geschäftlichen Fragen oftmals derselben Meinung wie Justus. So hilft er ihr zum Beispiel die ganze Nacht hindurch, eine Präsentation vorzubereiten, um an ein Gütesiegel für das Produkt zu gelangen. Außerdem motiviert er sie und macht ihr Komplimente. Im Gegenzug bittet Jenny ihn, sie nach Saarbrücken zu begleiten, wo die Anhörung vor dem Gremium stattfinden soll. „Für den Pitch brauchen sie mich nicht“, antwortet Justus. „Ne, ich meine auch nicht den Pitch“, gibt Jenny zu. Das lässt sich Justus nicht zweimal sagen.

Das sagen die Fans

In den sozialen Medien können die Fans es gar nicht mehr erwarten, Jenny und Justus endlich als Paar zu sehen. „Ich finde Justus und Jenny wären so perfekt zusammen! Bin gespannt auf die Geschichten“, schreibt ein Fan in den Kommentaren. Ein anderer geht noch einen Schritt weiter: „Können die beiden bitte die nächste Generation Richard und Simone werden? Und einmal nicht kaputt schreiben wie all die anderen Beziehungen. Jenny darf jetzt endlich auch mal glücklich werden“.

„Alles was zählt“ läuft montags bis freitags um 19.05 Uhr bei RTL und online auf RTL+.

Zählbild