Für Mimi, Michèle und Stephie wird’s eng

"Der Bachelor" Niko Griesert wirft Favoritin im Halbfinale raus

05.03.2021 um 14:11 Uhr

Achtung, Achtung: Der folgende Artikel kann und wird Spoiler zum weiteren Verlauf der RTL-Show "Der Bachelor" enthalten. Wenn ihr also nicht wissen möchtet, welche Top-Favoritin im Halbfinale die Sendung verlassen muss, dann... ja dann lest ihr am Besten nicht weiter. Ist eure Neugier doch stärker als die Vernunft, dann holt euch schon mal Popcorn und ein Heißgetränk - es wird überraschend spektakulär.

Niko griesert hat sich langsam durchgeknutscht

Die Kandidatinnen werden weniger, und die Rosen auch, obwohl doch gerade erst die Blumenläden wieder geöffnet haben. Im Halbfinale dürfen nun also die vier verbliebenen Auserwählten des Niko Griesert, den seine Mutter grundsätzlich nur Nikolaus nennt, die Eltern des sympathischen Bürgermeistersohnes von Osnabrück höchstpersönlich kennenlernen. Die Namen der "Fab Four": Linda, Mimi, Michèle und Stephie. Zunächst ist Linda an der Reihe, oder wie sie mit vollem Namen heißt, Linda-Caroline Nobat. Die 25-jährige Miss MGO Hessen 2018 kommt als Erste in das Vergnügen eines Meet & Greet mit der Familie Griesert; doch all diese Informationen über sie spielen schon gleich darauf keine Rolle mehr, denn Niko wählt sie bereits kurz darauf aus der Show: "Es war klar, dass ich das nicht aufholen kann, was die erlebt haben. Trotzdem bin ich geblieben und das war töricht von mir. Das tut echt weh", so Linda.

Wer zieht in die letzte folge ein? "Der Bachelor" fällt seine halb-finale Entscheidung

Die übrigen drei Kandidatinnen würde Niko am Liebsten allesamt "behalten", wenn man seinen Worten lauscht. Michèle vermisst er ständig. Mimi ist wie "nach Hause kommen". Und bei Stephie "fühlt es sich richtig an". Doch "Der Bachelor" wäre nicht "Der Bachelor", wenn hier nicht die monogame Beziehung hochgehalten würde; für solch polyamore Gedankenspiele ist hier kein Raum. Also verteilt Niko seine Rosen. Zunächst an Mimi, dann an Stephie. Und nicht an Michèle. Die heimliche Favoritin der Show, mit welcher Niko Griesert angeblich nach den Aufzeichnungen gemeinsam im Supermarkt gesehen worden sein soll, verlässt die Sendung.

Oder doch nicht?

Nun obacht, ein weiterer Twist! Denn "Der Bachelor" wäre nicht "Der Bachelor", wenn man hier nicht noch eine weitere Überraschung in der Spannungskurve bereit halten würde. Wie die Vorschau auf das Finale zeigt, ruft Niko Michèle in der letzten Folge noch einmal an. Er würde sie gerne wiedersehen.

Das Halbfinale von "Der Bachelor" läuft nächsten Mittwoch um 20:15 Uhr auf RTL, das Finale bereits ab nächstem Mittwoch auf TVNOW.