Deutschland auf dem Weg zum Grundeinkommen

Doku: Was machen Menschen mit geschenkten 1.000 Euro im Monat?

04.08.2021 um 13:58 Uhr

Das bedingungslose Grundeinkommen klingt zu schön, um wahr zu sein. Jeder bekommt Geld vom Staat, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, ohne dafür arbeiten zu müssen. Alle sind ein Leben lang abgesichert. Viele Deutsche machen sich für das Konzept stark, andere halten es für Blödsinn. Sie befürchten, dass dann niemand mehr einen Finger krumm machen würde. „Exakt - Die Story“ im streaming/mediatheken/mdr">MDR erklärt heute in einer Dokumentation die Hintergründe und zeigt, was Menschen, die bereits ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten, wirklich mit dem Geld machen.

Über 900 Menschen bekamen das BGE

Michael Bohmeyer gründete 2014 Verein „Mein Grundeinkommen“ und verlost seither regelmäßig bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für ein Jahr. 1000 Euro erhalten die glücklichen Gewinner und Gewinnerinnen monatlich zur freien Verfügung. Bislang kamen schon über 900 Menschen in diesen Genuss. Der Verein verschenkt aber nicht nur finanzielle Sicherheit, sondern liefert auch Ergebnisse darüber, was die Menschen mit dem Geld machen.

Weckt finanzielle Sicherheit die Kreativität?

„Ich glaube, dass ein Grundeinkommen in allen Menschen enorme Kreativität erwecken kann und dass die Gesellschaft damit auf allen Ebenen einen großen Schritt vorankommen kann“, sagt Michael Bohmeyer. Er weiß aber auch: „Wir misstrauen den Menschen und wir haben große Angst, dass wir - wenn jemand nichts tut - die Doofen sind, weil wir ja fleißig sind“. Auf seiner Vereinsseite wird veröffentlicht, wie sich das Leben der Gewinner und Gewinnerinnen des Grundeinkommens mit dem Geld wirklich verändert hat.

"Exakt - Die Story" berichtet über BGE-Modellprojekte und zeigt, wie eine Gewinnerin der Initiative "Mein Grundeinkommen" ihr Herzensprojekt mit dem Geld vorantreibt. In der Vorschau heißt es: „Sie steckt ihre 12.000 Euro in den Aufbau eines inklusiven Vereinshauses. Damit gehört sie zu den 30 Prozent der Gewinnerinnen und Gewinner, die das Geld gar nicht für sich selbst ausgeben, sondern etwas für die Gesellschaft tun.

„Exakt - Die Story: Deutschland auf dem Weg zum Grundeinkommen?“ läuft heute, 4. August 2021, 20.45 Uhr im MDR.

Zählbild