Neues Domizil in der Provence

George Clooney: Ein Weingut zum 60. Geburtstag

07.05.2021 um 14:18 Uhr

Zu seinem 60. Geburtstag hat sich Hollywood-Star George Clooney gestern ein besonderes Geschenk gemacht und sich ein Weingut in Südfrankreich gekauft.

Die 160 Hektar große Anlage mit dem Namen "Domaine du Canadel" liegt in der Nähe des  17.000-Einwohner-Städtchens Brignoles in der Provence. Das Rathaus der Gemeinde bestätigte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Kauf. Über den Preis wurden dabei keine Angaben gemacht. Der 60-Jährige wird wohl noch den ein oder anderen Dollar in seine neue Immobilie investieren. In dem Makler-Video sieht die aktuelle Einrichtung noch wenig standesgemäß aus. Bei den Vorbesitzern handelt es sich um ein australisches Ehepaar, das in Monaco lebt. Das großzügige Anwesen wurde schon seit einigen Jahren zum Verkauf angeboten.  

Der Schauspieler, seine Frau Amal Alamuddin und die beiden Zwilligstöchter dürfen sich über prominente Nachbarschaft in Südfrankreich freuen: Nicht weit entfernt liegt das Weingut Château Margüi von "Star Wars"-Schöpfer George Lucas, der auf dem Gelände ein prunkvolles Hotel eröffnen will. Und nur eine halbe Autostunde entfernt liegt dass Weingut Chateau Miraval von Clooney-Buddy Bad Pritt , das seit 2008 im Besitz des einstigen Hollywood-Traumpaars Pitt/Jolie ist. 

Ob auch Clooneys Ferienvilla am Comer See in Italien weiter in seinem Besitz bleibt, ist uns nicht bekannt.