Vier Couples stehen im Finale um 50.000 Euro

"Love Island": Finale auf Mallorca - wer gewinnt den 6. Marathon-Flirt?

27.09.2021 um 14:38 Uhr

Die RTLZWEI Zuschauer entscheiden heute, welches Paar nach langen vier Wochen Liebesabenteuer die Villa auf Mallorca als Sieger verlassen darf. Dabei stellt sich wie immer die spannende Frage am Ende: Wird die Siegprämie durch zweigeteilt?

Vor dem großen Showdown der 6. Staffel gibt es für die Couples noch eine letzte Challenge. Bei ihrer "Traumhochzeit" können die Islander  Isabell und Robin, Andrina und Martin, Jennifer und Dennis und Heike und Dominik dem Publikum unter Beweis stellen, wie gut sie wirklich zusammenpassen.

Danach entscheiden dann die Zuschauer in der "Love Island"-App wer ein letztes Mal vor die Wahl gestellt wird: Geld oder Liebe? Jeder zieht einen Umschlag, doch nur in einem ist das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Wird der oder die Glückliche die Kohle mit seinem Couple teilen oder nicht?

"Love Guard" und Moderatorin Sylvie Meis ist sicher, dass ihr Favoriten-Paar wirklich die große Liebe gefunden hat und den Gewinn teilt: "Ich gönne es von Herzen allen, aber mein persönlicher Favorit wäre Andrina. Sie ist eine so herzliche und liebe Person, versteht sich mit jedem, hat aber trotzdem eine klare und starke Meinung und in Martin eine tolle Liebe gefunden. Außerdem brauchen die beiden ja auch ein wenig Start-Kapital, um entsprechend die Distanz zwischen den Wohnorten und die Flugtickets finanzieren zu können", so die Moderatorin lächelnd.

Und welches Paar hat beim Publikum die besten Karten? Schwer zu sagen, aber vielleicht sind es ja Fitness-Trainer Dennis (22) und seiner Flamme Jennifer (23), die sich in der letzten Folge nochmal so richtig krachen ließen. Nachdem sie die Couple-Challenge des Abends gewonnen hatten, gab es eine Öl-Massage bei der sich beide kaum zurückhalten konnten. Nach einem fesselnden Liebesspiel inklusive Handschellen wurde dann unter der Bettdecke weiter geknutscht und selbst von den Kameras ließen sich die zwei Turteltauben in dieser Nacht nicht stören.

Weil in der vorletzten Folge kein Paar kurzfristig rausgewählt wurde, stehen jetzt alle vier Couples im Finale:

Andrina und Martin

Als Granate Martin in die Villa einzog, hatte der Gütersloher nur Augen für Andrina. Und auch die schöne Schweizerin war gleich hin und weg von dem 29-Jährigen. Die Camping Pause hat beide auf die Probe gestellt, doch nach dem emotionalen Wiedersehen war klar, Martin und Andrina sind ein Traumcouple.

Isabell und Robin

Bei den beiden war es Liebe auf den zweiten Blick. Und bei ihrem ersten Date wurde gleich die Flirtmaschine angeworfen. Doch zwischendurch kriselte es bei dem süßen Couple und das junge Liebesglück wurde durch die Granaten Jennifer und Angelina auf eine weitere Probe gestellt. Doch der Augsburger wollte nur Isabell und auch die schwebt bei Robin auf Wolke sieben.

Jennifer und Dennis

Granate Jennifer hat sich Dennis gekrallt und für die beiden ging es gleich auf die Überholspur. Es wurde gekuschelt und geknutscht, als gäbe es kein Morgen mehr. Ziemlich perfekt. Zu perfekt, denn dann wollte Jennifer doch noch Robin kennenlernen. Der Schock saß bei dem 22-Jährigen Dennis tief. Doch Dennis und Jennifer zeigen, dass man zweite Chancen verdient hat.

Heike und Dominik

Jannik oder Dominik - Granate Heike war zwischen den beiden Islander hin und hergerissen, fand beide gut, doch am Ende hat ihr Herz zu Dominik gefunden. Die beiden sind auf Kuschelkurs. Doch irgendwie scheint der Vibe noch nicht hundertprozentig auf einer Wellenlänge zu sein. Die Schwäbin und der Hamburger hatten bisher aber auch die kürzeste Zeit sich kennenzulernen.

"Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe", heute um 22:15 Uhr bei RTLZWEI und bei TVNOW.

 

Tags: