Hinnerk Schönemann ist begeistert

Nord bei Nordwest: Neuer Quotenrekord - Heute kriegt jeder zwei Eier zum Frühstück!

22.01.2021 um 12:08 Uhr

Schauspieler Hinnerk Schönemann (Hauke Jacobs) konnte es heute Morgen gar nicht glauben. Über 10 Millionen Zuschauer haben gestern die Folge "Nord bei Nordwest - Im Namen des Vaters" gesehen. Das ist  mit einem Marktanteil von 29,5 Prozent der beste Wert seit dem Start im Jahr 2014. Schon die letzten beiden Filme der Reihe hatten Zuschauer-Rekorde geholt.

Hinnerk Schönemann lebt auf einem kleinen Hof in Mecklenburg und freut sich „tierisch“ über den Erfolg: "Ich war gerade draußen bei den Hühnern, um Eier zu holen, komme rein und höre 10 Millionen Menschen haben den Film geschaut?! Heute kriegt jeder zwei Eier zum Frühstück..."

Gute Nachrichten für „Nord bei Nordwest“-Fans

Nachdem es zunächst hieß, dass die nächsten Folgen von "Nord bei Nordwest" erst Anfang 2022 ausgestrahlt werden, steht nun in einer Pressemitteilung, dass es voraussichtlich schon im Dezember 2021 ein Wiedersehen mit Hauke, Jule und Hannah geben wird. Außerdem werden dann gleich vier neue Fälle mit Hinnerk Schönemann, Jana Klinge und Marleen Lohse gezeigt. Trotzdem sind die Fans in den sozialen Medien mit dieser Lösung unzufrieden. Viele finden, dass die Abstände zwischen den Episoden viel zu groß sind.

Jule wird Tierärztin

Eins verraten die Ankündigungen zur nächsten Folge "Nord bei Nordwest – Der Andy von nebenan" schon jetzt. Jule wird frischgebackene Tierärztin sein. Man darf davon ausgehen, dass Hauke Jacobs dann mehr Zeit hat, um sich auf die Mörderjagd in Schwanitz zu konzentrieren.