ZDF spezial zur K-Frage

Programmänderung heute: ZDF zeigt Spezial zur K-Frage bei Union und Grünen

19.04.2021 um 16:43 Uhr

Das ZDF ändert heute sein Programm und zeigt eine Sondersendung zu den aktuellen Ereignissen rund um die Kanzler-Kandidaturen 2021 bei CDU/CSU und den Grünen.

AKTUELLE PROGRAMMÄNDERUNG HEUTE IM ZDF

Mo, 19. April 19.25 Uhr: „ZDF spezial - K-Frage: Grüne entschieden – Union gespalten"

Während die Grünen völlig geräuschlos Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin nominiert haben, haben CDU und CSU die K-Frage noch immer nicht beantwortet – sie wird immer mehr zur Zerrreißprobe für die Union.

Seit mehr als einer Woche streiten Armin Laschet und Markus Söder über die Frage, wer von ihnen als Kanzlerkandidat für die Union zur Bundestagswahl am 26. September antritt. In der Nacht zum Montag berieten beide rund dreieinhalb Stunden in einem Gebäude des Bundestags in Berlin. Es gab aber am Ende keine Einigung. CSU-Chef Markus Söder hat seine Kanzlerkandidatur zum Teil an das Votum des CDU-Bundesvorstands am Abend geknüpft. "Wenn die CDU heute Abend souverän zu einer klaren Entscheidung kommt, werden wir das respektieren", sagte er nach einer CSU-Präsidiumssitzung in München.

Die Grünen haben ihre K-Frage entschieden und sich auf Annalena Baerbock als Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl im September geeinigt. Das grüne Spitzenduo mit Robert Habeck soll weiter bestehen. Doch im Mittelpunkt steht ab jetzt Annalena Baerbock als Kanzler-Kandidatin.

Prof. Ursula Münch, Leiterin der Politischen Akademie Tutzing, ordnet die Gesamtsituation im ZDF spezial politisch ein.

Die Ausstrahlung von „WISO“ verschiebt sich um ca. 20 Minuten.

KEINE PROGRAMMÄNDERUNG IM ERSTEN

Dafür wird bei "Hart aber fair" um 21 Uhr  der K-Frage dsikutiert: Offener Kampf bei den Schwarzen, Harmonie bei den Grünen: Wie findet man die Besten fürs Kanzleramt? 

AKTUELLE PROGRAMMÄNDERUNG HEUTE BEI RTL

Di, 20. April, 0.25 Uhr: RTL Nachtjournal Spezial: Die erste Kanzlerkandidatin der Grünen - Annalena Baerbock im Interview

In ihrer Rede kündigte Annalena Baerbock an, das Land erneuern und die ökologische Transformation der Wirtschaft vorantreiben zu wollen. Im RTL Nachtjournal Spezial stellt sich Annalena Baerbock den Nachfragen dazu.