Hoffentlich geht das gut…

Sarah Lombardi und Pietro Lombardi wieder zusammen im TV

05.05.2021 um 15:53 Uhr

Was ist denn da los? Gerade hat Sarah Lombardi in der Sendung „red. Hot Pot“ bei ProSieben noch versöhnlich über ihre Zeit mit ihrem Ex-Mann Pietro gesprochen und jetzt kündigt sich das ehemalige Traumpaar gemeinsam bei Kai Pflaume in der Rateshow „Wer weiß denn sowas?“ an.

„Wir waren jung und naiv“

Sie waren das DSDS-Traumpaar, doch nach sechs Jahren Ehe und einem gemeinsamen Kind zerbrach ihre Liebe. In der Sendung „red. Hot Pot“ sagte die Sängerin jetzt: „Der Schritt, den Pietro und ich gemeinsam gegangen sind, dass wir die Ehe auch sehr öffentlich gelebt haben, das sind Dinge, aus denen ich gelernt habe. Die Entscheidung haben wir getroffen. Da kann man auch niemand anderem einen Vorwurf machen. Aber wir waren auch noch sehr jung und auch sehr naiv. Wir dachten, jeder meint es gut mit uns und alle freuen sich. Ich glaube, ich würde heute sicherlich keine Doku-Soap mehr drehen.“

Kann das funktionieren?

Inzwischen verstehen sich Sarah Lombardi und Pietro Lombardi wieder blendend. Ob die Harmonie anhält, wenn sich das ehemalige Ehepaar am Mittwoch vor laufenden Kameras trifft, um gegeneinander zu kämpfen? Zumindest können sie sich dabei auf die professionelle Beratung der Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton verlassen.

Man darf zuversichtlich sein, dass alles friedlich bleibt. Sarah Lombardi ist neu verlobt und glücklich mit Julian Büscher. Und sie schaut nicht mit Zorn zurück. Auf die Frage, was sie ihrem 18-jährigen ICH raten würde, sagte sie bei ProSieben: „Ich würde mir gar nicht so viel raten. Das, was ich erlebt habe, und die Fehler, die ich gemacht habe, und die Dinge, an denen ich gescheitert bin, die waren ja auch irgendwo wichtig.“ Pietro Lombardi ist aktuell Single und konzentriert sich auf seinen Sohn Alessio und die Musik.

„Wer weiß denn sowas?“ mit Sarah und Pietro Lombardi läuft am 12. Mai 2021 um 18 Uhr im ERSTEN.

Zählbild