Benjamin Mittelstädts letzter „BTN“-Moment?

„Berlin - Tag & Nacht“-Ausstieg? Jannes bleibt jahrelang im Knast

21.07.2021 um 17:59 Uhr

Schon seit einigen Wochen spekulieren Fans über die Zukunft von Jannes: Bleibt er bei „Berlin - Tag & Nacht“ oder verlässt er die Serie?

Nun ist klar, alles deutet auf einen Ausstieg hin. Nachdem Jannes den Anschlag auf Theo gestanden hat, sitzt er in Untersuchungshaft und wartet auf seinen Prozess. In der „BTN“-Folge vom 26. Juli (online schon verfügbar) wird sein Soap-Kapitel nun vorerst beendet.

Versöhnung vor dem Haftantritt

Paula und Joe brechen ihren Italienurlaub ab, um der Urteilsverkündung beizuwohnen, die bittere Nachricht: Jannes muss für vier Jahre und sechs Monate ins Gefängnis. Paula besucht ihren Neffen noch ein (vorerst?) letztes Mal, um ihm zu verzeihen, ihm Hoffnung zu geben und endlich mit den Geschehnissen der letzten Monate abzuschließen.

BYE-BYE Benjamin Mittelstädt?

Darsteller Ben Mittelstädt verkörpert seit 2016 den ruhigen Tätowierer Jannes, Sohn von Theo und Neffe von Paula. Ein möglicher Ausstieg des „BTN“-Stars war seit letztem Jahr immer wieder Thema, weil die Figur häufiger von der Soap-Bildfläche verschwand. Erst Anfang 2021 kehrte Mittelstädt nach einer längeren Pause zurück. Seine Figur Jannes verabschiedete sich im Frühjahr aber erneut für einige Wochen, bevor er zur Schlüsselfigur der Paula-Gefängnisgeschichte wurde. War das seine letzte „BTN“-Aufgabe?

Mittelstädt selbst hat sich bislang nicht zu seiner Soap-Zukunft geäußert, aber für Ende des Monats ein Statement auf Instagram versprochen. Auch wenn er dann seinen Ausstieg verkündet, Serien-Liebhaber wissen genau: Stirbt man nicht den Serientod, geht man niemals so ganz. Theoretisch wäre auch Jahre später noch ein „BTN“-Comeback von Jannes möglich. Wer weiß, vielleicht nachdem er seine Haftstrafe abgesessen hat ...

Die vorerst letzte Jannes-Folge gibt’s am 26. Juli um 19.05 Uhr bei RTLZWEI oder jetzt schon bei TVNOW.