Rette sich, wer kann

SOKO Leipzig: Findet Moritz über Kim endlich Zugang zum Team?

03.12.2021 um 12:49 Uhr

Nach dem Weggang von Tom Kowalski (Steffen Schroeder) kann sich der neue Kommissar Moritz Brenner (Johannes Hendrik Langer) noch nicht so richtig ins Team einfinden. Man hat fast den Eindruck, dass Jan Maybach gar nichts mit dem neuen Kollegen anfangen kann. Laborant Rettig wirkt wie ein verschüchtertes Kaninchen, wenn er Moritz Brenner sieht, und auch zu Ina Zimmermann hat der Kommissar keine nennenswerte Beziehung. Nur Kim Nowak scheint dem Neuen gegenüber aufgeschlossener zu sein. ACHTUNG, SPOILER!

Vielleicht schafft es Moritz jetzt, mit Kim ein engeres Verhältnis aufzubauen. Er hat nämlich noch immer keine passende Wohnung in Leipzig gefunden: „Es sind Semesterferien und ich habe Dauerparty im Haus“, erklärt er völlig übermüdet.

Kim und Moritz in einer WG?

Kim macht ihm ein verlockendes Angebot: „Meine Mitbewohnerin ist ein paar Monate im Ausland. Ich wollte das Zimmer eigentlich nicht untervermieten, aber bevor du unter einer Brücke schläfst, sag Bescheid.“ Moritz Brenner ist sichtlich erstaunt, lehnt das Angebot aber schnell ab. Er ist sich sicher, dass er noch eine angemessene Bleibe finden wird. Doch wer weiß? Vielleicht wäre das eine prima Möglichkeit, sich besser kennenzulernen. 

Was passiert in „Rette sich, wer kann“?

Jetzt steht aber erst einmal ein neuer Fall an. Felix Schöne wurde ermordet, was niemand so recht verstehen kann, denn er widmete sein Leben den Ehrenämtern und galt als selbstlos. In seinem „Nachbarschaftstreff“ gab er gerettete Lebensmittel an Bedürftige weiter. Auch ansonsten setzte er sich über die Maßen für andere Menschen ein. Allein sein Vermieter hatte ein Problem mit ihm, weil der mit der Miete im Rückstand war. Die Ermittlungen führen zu Isabel Engel. Die Ex-Freundin des Opfers erzählt, dass Felix nicht immer so selbstlos gewesen sei. Doch was brachte ihn dazu, sein Leben von Grund auf zu ändern? Liegt in Felix' Vergangenheit ein dunkles Geheimnis?

„SOKO Leipzig – Rette sich, wer kann“ läuft heute, 3. Dezember 2021 um 21.15 Uhr im ZDF. Die Folge ist bereits in der ZDF-Mediathek abrufbar.

„SOKO Leipzig“: DAS ist der Nachfolger von Tom Kowalski
„SOKO Leipzig“: DAS ist der Nachfolger von Tom Kowalski
Foto von den Dreharbeiten mit neuem Ermittler
Tags:
Zählbild