Prominenter Besuch im „Schiller“

Unter uns: Maite Kelly mischt zwei Folgen lang in der RTL-Soap mit

09.06.2023 um 15:19 Uhr

In Soaps ist alles möglich! Deshalb wird Maite Kelly bald schon bei „Unter uns“ im überschaubar großen „Schiller“ in Köln auftreten. Normalerweise füllt die Sängerin natürlich viel größere Hallen. Wie RTL mitteilt, werden die Folgen mit Maite Kelly voraussichtlich am 24. und 25. August 2023 ausgestrahlt.

„Ich kenne die Serie seit der ersten Stunde“

Laut RTL ist der Drehstart der Sängerin bereits erfolgt. „Ich freue mich bei 'Unter uns' aufzutreten“, sagt Maite Kelly. „Ich bin ein Kind der 1990er und kenne die Serie seit der ersten Stunde. Für mich ist mein Gastspiel eine Mischung aus Neugier, wie es wohl hinter den Kulissen aussieht und nostalgischen Gefühlen.“ Deshalb werde sie ihren Hit „Sieben Leben für dich“ präsentieren, mit dem sie den Durchbruch als Solokünstlerin schaffte.

In der Serie wird die Sängerin als sie selbst zu sehen sein. In der TV-Kneipe „Schiller“ gibt sie ein Konzert, das die Schillerallee-Bewohnerinnen und -Bewohner besuchen. Britta Schönfeld (Tabea Heynig) hat heimlich Karten besorgt und überrascht Rufus (Kai Noll) damit. Neben „Sieben Leben für dich“ wird die dreifache Mutter auch das Lied „Ich brauche einen Mann“ singen.

Bekannt wurde Maite Kelly als Mitglied der Kelly Family, die in den 1990er-Jahren zu den erfolgreichsten Gruppen in Deutschland gehörte. 2007 startete sie ihre Solokarriere. Auch an etlichen TV-Shows nahm sie teil. Bei RTL gewann sie 2011 in der Tanzshow „Let's Dance“ und saß 2021 in der „Deutschland sucht den Superstar“-Jury.

Die Serie "Unter uns" läuft täglich von montags bis freitags ab 17.30 Uhr bei RTL und jederzeit auf RTL+.

Du willst mehr Entertainment-News?
FOLGE UNS AUF GOOGLE NEWS