Release-Termin und brandneuer Trailer

„In Sound Mind“: Psychohorror! Wenn man im eigenen Geist gefangen ist

20.04.2021 um 16:08 Uhr

Der Horror-Thriller „In Sound Mind“ erscheint am 3. August 2021 für PS5, Xbox Series X|S, Nintendo Switch, GOG, Epic Games Store und Steam. Es handelt sich um ein Survival-Game von den Machern des legendären „Nightmare House 2“. Das Studio „We Create Stuff“ liefert ein First-Person-Horror-Erlebnis, das die Spieler gegen die unvorhersehbaren Grauen antreten lässt, die in ihren Erinnerungen schlummern.

Worum geht es in „In Sound Mind“?

In der offiziellen Beschreibung heißt es: „Als du im Gang eines dir fremden Gebäudes aufwachst, fällt dir auf, dass die Umgebung ein eigenständiges Leben führt. Du begegnest einer Reihe von Opfern, die alle derselben experimentellen Therapie unterzogen wurden. Bei deiner Suche nach Antworten tauchen bizarre Visionen auf… und eine Katze namens Tonia.“

Was folgt, sind wirre Erzählungen, bewusstseinsverändernde Rätsel, Mechaniken und Bosskämpfe. Auf der Webseite ist zu lesen: „Erkunde eine ideenreiche und verwirrende Erzählung mit Mannequins, die Gefühle haben, einem tierischen Begleiter und vielem mehr. Und ja, du kannst die Katze streicheln!“

Grusel-Soundtrack inklusive

Das Wort „Sound“ hat nicht umsonst Einzug in den Titel gehalten. Das Game ist untermalt mit einem schaurig-atmosphärischen Soundtrack, den „The Living Tombstone“ beigesteuert haben. Gänsehaut ist also garantiert. Der Trailer zeigt, was die Spielerinnen und Spieler sonst noch erwartet. Bei Steam ist bereits eine Demo-Version von „In Sound Mind“ verfügbar.